Musikhören

  • Ersteller des Themas Pianika
  • Erstellungsdatum
P

Pianika

Dabei seit
19. Feb. 2007
Beiträge
94
Reaktionen
0
Liebe Klavierspieler/innen,

ich führe im Rahmen meiner Staatsarbeit im Fach Musik eine Umfrage zum Thema Musikhören durch und suche dafür noch Probanden, die meinen Fragebogen ausfüllen. Es sollten unter den Versuchspersonen sowohl Musiker, als auch Nicht-Musiker sein. Ich fände es super nett, wenn ihr selbst mitmachen und zugleich Werbung bei Euren Freunden und Bekannten machen würdet.

Die Umfrage befindet sich auf folgender Homepage:

www.pianika.de

Liebe Grüße,
Pianika
 
A

Amfortas

Guest
Gleich mitgemacht.

Nette Musik.
Hab den Link noch an ein paar Freunde geschcikt.


oli


P.S.: Ich bin 16, hab mich mal bei den 18jährigen miteingetragen.
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
21. Jan. 2007
Beiträge
10.449
Reaktionen
14.098
Auch mitgemacht.
Bin gespannt auf das Ergebnis!

Stilblüte
 
A

Astrid

Dabei seit
12. Mai 2006
Beiträge
354
Reaktionen
0
Hallo Pianika,

ich habe auch mitgemacht, habe aber noch eine Frage:

Wenn ich bei "sind Sie am Ergebnis interessiert" ein Kreuz bei "ja" gemacht habe, wie wirst du mich informieren, wenn die Umfrage doch anonym ist?

Also ich kann dir ja hier jetzt schreiben, dass ich interessiert am Ergebnis bin, aber es kommen ja nicht alle aus dem Forum, die da mitmachen, oder?

Liebe Grüsse
Astrid
 
P

Pianika

Dabei seit
19. Feb. 2007
Beiträge
94
Reaktionen
0
Liebe Astrid,

nein, ich habe die Adresse auch an viele andere weiter gegeben und werde auch Untersuchungen in einer Grundschule und einer Gesamtschule durchführen, weil ich möglichst viele Altersgruppen und Interessengruppen haben möchte.
Die Ergebnisse würden auf meiner Homepage präsentiert werden, wenn ich meine Arbeit fertig geschrieben habe. Da ich aber erst gerade damit begonnen habe und für empirische Arbeiten 3-5 Monate vorgesehen sind, wird es noch ein Weilchen dauern, bis ich die Ergebnisse veröffentlichen würde.

Noch einmal zum Alter. Ich finde es zwar toll, dass sich hier auch 16jährige dafür interessieren, doch fällt es mir dann schwer, Bezüge zum Alter herzustellen. Kinder und Jugendliche befrage ich in der Schule. Hier im Forum war ich auf Antworten von Erwachsenen aus, weil diese in der Schule eine Minderheit bilden. Wenn hier aber jemand jünger als 18 sein sollte und gerne mitmachen möchte, dann wäre es für mich ganz hilfreich, wenn ihr mir vllt einen Kommentar in einem der freien Antwortblöcke hinzufügen würdet, damit ich Euch dann bei der Auswertung in eine andere Gruppe "einsortieren" kann.

Liebe Grüße,
Pianika
 
L

Livia

Dabei seit
5. Aug. 2006
Beiträge
325
Reaktionen
86
Das 1. und 3. Stück kenne ich schon.
Vielleicht wären weniger bekannte Stücke besser gewesen?
Ich bin zu faul und zu jung um mitzumachen.
 
P

Pianika

Dabei seit
19. Feb. 2007
Beiträge
94
Reaktionen
0
Hallo Livia,

ich habe wirklich lange überlegt, welche Stücke ich nehmen soll. Da ich die Untersuchung aber auch in Schulklassen durchführen werde, sollten die Stücke alle recht kurz sein, damit die Schüler bei Fragen zu drei Stücken nicht zu ungeduldig werden. Hätte ich längere geschnitten, so bestünde die Gefahr, genau das rauszuschneiden, was bei anderen vllt die entscheidende Assoziation hervorruft. Hier im Klavierforum ist die Wahrscheinlichkeit nun mal größer, dass die Stücke bekannt sind, aber das ist ja auch nicht schlimm und kann in den Antworten ja auch verdeutlicht werden.

Liebe Grüße,
Pianika
 
Ingrid20000

Ingrid20000

Dabei seit
26. Apr. 2006
Beiträge
641
Reaktionen
0
Hallo Pianika!

Wollte gerne mitmachen, kann mir aber die Stücke nicht anhören, werden auf meinem Computer einfach nicht geöffnet, könntest du mir sagen welche Stücke es sind, dann kann ich doch noch mitmachen.
 
 

Top Bottom