mit 19

Dieses Thema im Forum "Klavier und Jazz" wurde erstellt von Fred, 22. Feb. 2007.

  1. Fred
    Offline

    Fred Guest

  2. Fred
    Offline

    Fred Guest

    Das wird wohl nicht reichen. :(
     
  3. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Du meine Fresse – und ich hätte mich dieses Wochenende wirklich mal hingesetzt!
     
  4. Fred
    Offline

    Fred Guest

    Da hast Du ja noch mal Glück gehabt!
     
  5. Heglandio
    Offline

    Heglandio

    Beiträge:
    497
    na ja, das unbeschwerte Spiel gefällt mir an sich ganz gut. Aber wenn du zehn jährige bereits Chopin-Etüden üben hörst, wundert mich das nicht (lach). Mit 10 habe ich noch einfache Kinderlieder gespielt... (schäm).

    Auf youtube gibts ne Reihe Wunderkinder. :-)

    PS: Aber sag nicht, du warst ein Spätsünder bei deinem Sound?

    Das schöne beim Jazz ist, dass man sich stundenlang im Sound vertiefen kann. Als ich bei mir noch ein akustisches Piano hatte, hab ich mehrere Stunden gespielt und das in einer Mietwohnung. Meine Mutter hat sich dann mit der Zeit unheimlich genervt… ist aber auch verständlich. Jetzt bei meinem e-Piano, spiel ich wieder weniger, da ich mich mit dem Sound überhaupt nicht anfreunden kann. Akustisch ist kein Vergleich, sooo viel mehr Volumen... :-)
     
  6. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Davon gibt's hier einige - in verschiedener Hinsicht. ;)