Mehrere Ausgaben eines Werkes kaufen / heranziehen

  • Ersteller des Themas Pianojayjay
  • Erstellungsdatum
Pianojayjay

Pianojayjay

Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
6.100
Reaktionen
5.882
Mich würde einmal interessieren, ob Ihr Euch von einem Werk, das Ihr erarbeitet, mehrere Ausgaben zulegt oder nutzt, egal ob erwerben oder nur im Internet anschauen. Ich habe irgendwann gemerkt, dass die Ausgaben, die ich mir aus Kostengründen früher einmal angeschafft habe, teilweise furchtbar sind. Schriftbild, Fingersätze, alles mögliche. Mittlerweile habe ich von vielen Werken verschiedene Ausgaben, teilweise drei oder vier und mir hilft es persönlich schon sehr, wenn ich hier vergleichen kann.
 
D

Doc88

Guest
Ja, auf jeden Fall, schon um verschiedene Fingersätze auszuprobieren.Auch das Druckbild spielt eine große Rolle. Manche Ausgaben lesen sich irgendwie viel angenehmer, warum auch immer.
 
W

walter1304

Guest
Ja, bei Stücken, die ich ganz intensiv übe. Wie @Doc88 schon schrieb wegen der Fingersätze und dem Druckbild. Um verschiedene Fingersätze auszuprobieren schaue ich mir auch oft die kostenlosen Internet-Versionen an, die ich zum wirklichen Üben allerdings nicht so gerne mag..
 
M

Monique.

Guest
Weiß jemand ,ob es eine Sammlung von allen Nocturns von Chopin gibt ? Es soll eine schöne gebunde Ausgabe sein zumVerschenken
Für Tipps wäre ich dankbar.
LG Monique
 
 

Top Bottom