La Comparsa von Ernesto Lecuona


R
Rosie
Dabei seit
19. März 2010
Beiträge
103
Reaktionen
0
Hallo ins Rund,
weiß hier jemand von euch, wie es ungefähr mit dem Schwierigkeitsgrad des oben genannten Stückes aussieht?
Vielleicht könnte jemand schreiben, mit welchem (bekannteren) klassischen Stück es etwa vergleichbar wäre. Im Handbuch von Wolters ist es nämlich leider nicht aufgeführt.

LG,
Rosie
 
R
Rosie
Dabei seit
19. März 2010
Beiträge
103
Reaktionen
0
Kennt es niemand? Wie schade...
LG,
Rosie
 
Moderato
Moderato
Dabei seit
5. Jan. 2009
Beiträge
4.088
Reaktionen
2.479
Hallo Rosie,
hast Du Dir denn mal ein Video angesehen?
vielleicht dieses

Die linke Hand muss da ganz schön und auch flott springen, meistens allerdings auf schwarzen Tasten, das ist ja etwas leichter zu treffen.
Aber sonst kannte ich das Stück noch nicht, kann also keine Tipps geben.

Gruss
Manfred
 
R
Rosie
Dabei seit
19. März 2010
Beiträge
103
Reaktionen
0
Vielen Dank, Manfred, für deinen Beitrag.
Das zitierte Video kannte ich noch nicht (einige andere hatte ich schon rausgesucht). Ich habe hier tatsächlich Schwierigkeiten mit der Einschätzung, ab wann das etwas für mich ist. Vielleicht ein gutes Stück zum Sprünge üben in der linken Hand :p.
Ich denke, ich besorge mir die Noten einfach mal und sehe dann weiter.

LG und sorry für meine verspätete Antwort,
Rosie
 
 

Top Bottom