Klaviertasten bleichen, schleifen etc.

  • Ersteller des Themas esmeralda810
  • Erstellungsdatum
E

esmeralda810

Dabei seit
18. Nov. 2010
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo, ich habe eine Frage:

Was kostet es beim einem alten Klavier die Klaviertasten zu bleichen, schleifen und zu polieren, damit sie wie neu aussehen?
Ich habe heute ein altes Klavier angeschaut, die Tasten sehen grauenvoll aus. Lohnt sich da eine Reparatur?
 
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.295
Hallo Esmeralda,

Viel wichtiger als die Optik der Tasten ist der Zustand der Mechanik. Nach 18 Jahren kann viel passiert sein. Lass es doch begutachten oder stelle Bilder hier ins Forum.

Die Tasten kann man ausbauen und man muss nicht das ganze Klavier abtransportieren.

LG
Michael
 
D

daydreamer0815

Dabei seit
11. Aug. 2010
Beiträge
176
Reaktionen
16
Stimmt es, dass das Elfenbein sich, abhängig von den Wachstumringen, sich gelb-bräunlich verfärbt, wenn es kein UV-Licht bekommt?
Dann könnte man ein UV-Lampe über die Tastatur hängen und das Elfenbein würde wieder weiß werden.
 
Tastenscherge

Tastenscherge

Dabei seit
10. Dez. 2007
Beiträge
3.270
Reaktionen
2.316
Dann könnte man ein UV-Lampe über die Tastatur hängen und das Elfenbein würde wieder weiß werden.

Das machen die Klavierbauer auch genau so. Allerdings muss es erst geschliffen werden, dann Wasserstoffperoxyd aufgetragen werden und danach wieder geschliffen und poliert werden. Aber vom Prinzip schon richtig. Und eine UV-Lampe braucht man eigentlich auch nicht unbedingt, ein sonniger Tag reicht auch.
 
 

Top Bottom