Klavier von Richard Lipp & Sohn Stuttgart, Wert?

  • Ersteller des Themas stufenkollege
  • Erstellungsdatum
S

stufenkollege

Dabei seit
28. Aug. 2013
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
kann mir jemand von Euch einen (ganz groben) Wert für dieses Klavier von Richard Lipp & Sohn Stuttgart nennen? Guter Gesamtzustand, müsste vermutlich mal wieder gestimmt werden... ;)

Viele Grüße und Danke im Voraus!
 
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.296
Hallo stufenkollege,

Wie kannst Du den Gesamtzustand als gut bezeichnen, wenn Du nur vermuten kannst, dass es gestimmt werden sollte?

Der Wert fängt bei unter Null an und kann bis zu ein paar Hundert Euro liegen. Wenn es vor kurzem technisch überarbeitet worden ist noch mehr.

LG
Michael
 
S

stufenkollege

Dabei seit
28. Aug. 2013
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Michael, vielen Dank für Deine Antwort.
Ich bin eher Laie, die Einschätzung des Gesamtzustandes war eher auf die Optik und die seltene Benutzung des Klaviers bezogen.
Aufgrund der längeren Nicht-Nutzung (10 Jahre?) und der herrschenden Heizungsluft ging ich einfach mal davon aus, dass es gestimmt werden sollte. :D

...gerade gemerkt, dass ich das Bild gar nicht angehängt habe. ;)
 

Anhänge

  • 2013-08-25-12.07.02.jpg
    2013-08-25-12.07.02.jpg
    119,6 KB · Aufrufe: 50
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.296
Optisch sieht es wirklich noch recht hübsch aus. Aber es ist ja nicht nur ein Möbel. Vielleicht kannst Du es oben öffnen und ein Foto vom Innenleben machen, und die Tasten ein wenig mehr von der Nähe?

LG
Michael
 
 

Top Bottom