Klavier von H. Jopke

  • Ersteller des Themas Neandertaler
  • Erstellungsdatum
N

Neandertaler

Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich hoffe ich bin hier mit meiner Frage richtig.
Ich habe mir heute ein Klavier gekauft. Klar, bei E-Bay.
Laut Verkäufer ist das Instrument bespielbar. Die Mechanik ist wohl noch vollständig. Alle Saiten und Tasten sind in Ordnung und alles funktioniert.
Ich möchte Klavier spielen können :floet:
Meine Frage:
Habe ich eine Chance das gute Stück selber zu stimmen oder MUSS
ich jemanden kommen lassen? Ich halte mich für einigermassen musikalisch.
Gitarre, Schlagzeug und Bass bekomme ich, glaube ich, ganz gut hin. Das Gehör scheint auch in Ordnung zu sein. Wie auch immer. :erzähl:
Gibt es Anleitungen zum Klavierstimmen? Was brauche ich an Werkzeug?
Gibt es irgendwelche Kredenzien zur Pflege des Innenlebens?
Ich hätte noch eine ganze Menge an Fragen aber ich denke die werde ich mir ein wenig einteilen.
Grüsse, Ralph.
 
N

Neandertaler

Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
Nachtrag

...ähm, sorry.
Eine hab ich noch:
Kann jemand was zum Hersteller sagen?

484-e168d78efbac3ad87c93a8995c952a9a.jpg

Danke, Ralph.
 
Q

Quik

Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
34
Reaktionen
0
Hallo :)

Ich habe mir heute ein Klavier gekauft. Klar, bei E-Bay.
1. Fehler =(

Ich möchte Klavier spielen können :floet:
finde ich gut, habe auch vor 3 Monaten angefangen :)

Habe ich eine Chance das gute Stück selber zu stimmen oder MUSS
ich jemanden kommen lassen? Ich halte mich für einigermassen musikalisch.

Gibt es Anleitungen zum Klavierstimmen? Was brauche ich an Werkzeug?
uh. 2. Fehler =(

ganz ehrlich, wenn du Laie bist (übrigens so wie ich, also ist das nun kein fundierter Rat, nur meine Meinung), dann solltest du das einen Fachmann machen lassen. Ich kann z.B. auch eine Zither stimmen, weil sich die Noten da auf den Saiten drüber und drunter auf einem anderen Bund (wie bei Gitarre) finden lassen. Klavier halte ich für komplexer. Abgesehen davon, wie oben schon geschrieben, ein Klavier sollte man nie kaufen, ohne es gesehen und gespielt zu haben.

Trotzdem viel Erfolg und Spass mit deinem neuen Instrument :)
 
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.295
Hallo Ralph,
Ich hoffe, Du hast ein brauchbares Instrument erworben.
Auch wenn Du musikalisch bist - das sind viele, so ist es sinnvoll, zum Stimmen fürs erste Mal einen Fachmann kommen zu lassen.
Meine Idee - Den Klavierstimmer schaust Du ab, wie er es macht, und dann entscheidest Du, ob Du es in Zukunft selbst stimmen wirst.
LG
Klaviermacher
 
 

Top Bottom