Idee für ein Piano & Violine Duett?

  • Ersteller des Themas horstkopfwurst
  • Erstellungsdatum
H

horstkopfwurst

Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo liebe Musiker!
Nach langer Zeit tauche ich auch wieder einmal auf der "Clavio Forum Bühne" auf...

Es handelt sich diesmal darum, für einen Kammermusikabend mit einem Kollegen ein Duett aus Klavier und Violine aufzuführen...

Der Geiger ist sehr versiert und -nach etwas üben- ist auch mein Klavierspiel akzeptabel. :) Der Musikabend ist am 18. November...

Meine Frage ist nämlich, ob jemand ein Stück für diese Besetzung kennt, und mir dieses besonders ans Herz legen kann.
Das Selbige sollte bestenfalls aus der späten Wiener Klassik (Beethoven...) oder Romantik (Brahms,Mendelssohn-Bartholdy,Schumann,etc.) sein...

Vielen Dank schonmal im Voraus!

MfG, horstkopfwurst :)
 
Dimo

Dimo

Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.123
Reaktionen
175
Der Musikabend ist am 18. November...

Meine Frage ist nämlich, ob jemand ein Stück für diese Besetzung kennt, und mir dieses besonders ans Herz legen kann.
Das Selbige sollte bestenfalls aus der späten Wiener Klassik (Beethoven...) oder Romantik (Brahms,Mendelssohn-Bartholdy,Schumann,etc.) sein...
Hallo Horst,

meine Vorschläge, ungefähr geordnet aufsteigend nach Schwierigkeitsgrad:
Schubert, Sonatine D-Dur
Schubert, Sonatinen a-moll, g-moll
Dvorak, Sonatine op. 100
Robert Fuchs, Phantasiestücke
Smetana, Aus der Heimat
Grieg, Sonaten F-Dur und g-moll
Beethoven, Frühlingssonate

Viel Erfolg!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
H

horstkopfwurst

Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
8
Reaktionen
0
Vielen Dank für diese weit gefächerte schnelle Antwort! :)
Das sind auch von den Komponisten her meine Vorstellungen gewesen!

Vielen Dank!
 
 

Top Bottom