Ibach Klavier von Privat.

  • Ersteller des Themas SarahBonn
  • Erstellungsdatum
S

SarahBonn

Dabei seit
25. Juli 2020
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo,

Mir wurde gerade dieses Ibach Klavier auf Ebay angezeigt. Das gute Stück soll 350€ kosten. Leider keine Bilder von innen, was wäre denn Interessant zu sehen?? Möchte auch nicht umsonst hin fahren.

Gestimmt wurde es zuletzt vor 2 Jahren, und der Klavierstimmer fand es wohl immer ganz gut 😅🤷‍♀️
 

Anhänge

  • Screenshot_20201102-173132_eBay Kleinanzeigen.jpg
    Screenshot_20201102-173132_eBay Kleinanzeigen.jpg
    944,4 KB · Aufrufe: 42
S

SarahBonn

Dabei seit
25. Juli 2020
Beiträge
11
Reaktionen
0
Bj 1966
 

Anhänge

  • Screenshot_20201102-182946_eBay Kleinanzeigen.jpg
    Screenshot_20201102-182946_eBay Kleinanzeigen.jpg
    560,8 KB · Aufrufe: 35
  • Screenshot_20201102-182948_eBay Kleinanzeigen.jpg
    Screenshot_20201102-182948_eBay Kleinanzeigen.jpg
    560 KB · Aufrufe: 36
agraffentoni

agraffentoni

Dabei seit
13. Jan. 2011
Beiträge
9.060
Reaktionen
5.066
Da kannst du eigentlich nicht viel falsch machen.
 
K

klaros

Dabei seit
18. Jan. 2019
Beiträge
2.939
Reaktionen
3.192
Bei dem Preis ist das eine Überlegung wert.
 
S

SarahBonn

Dabei seit
25. Juli 2020
Beiträge
11
Reaktionen
0
Der ist ja cool drauf 😬
 

Anhänge

  • 20201102_184445.jpg
    20201102_184445.jpg
    86,3 KB · Aufrufe: 60
agraffentoni

agraffentoni

Dabei seit
13. Jan. 2011
Beiträge
9.060
Reaktionen
5.066
Kenne ich, bei Interesse wird wird gepokert und an den Höchstbietenden verkauft...:008:
 
S

SarahBonn

Dabei seit
25. Juli 2020
Beiträge
11
Reaktionen
0
Er hat mich schon für morgen zum Probieren eingeladen....🤷‍♀️
 
S

SarahBonn

Dabei seit
25. Juli 2020
Beiträge
11
Reaktionen
0
Ein Freund schrieb mir, das es so aussieht Als müsste man die nächsten 2-3Jahre die Tastatur richten lassen???? Würde wohl 500-800€ kosten?

Sieht das noch jemand so?
 
agraffentoni

agraffentoni

Dabei seit
13. Jan. 2011
Beiträge
9.060
Reaktionen
5.066
Er meint wohl die Mechanik?
Die Abstände der Hammerköpfe sind nicht ganz gleichmäßig und eventuell kann man die auch abziehen, (abschleifen um die Saitenabdrücke zu minimieren) was dann eine Gesamtregulierung und Nachintonation erforderlich macht.
Eventuell sind die Austuchungen in den Tasten in der Hauptspiellage abgenutzt, die dann auch ersetzt werden müßten.
 
 

Top Bottom