Handgelenkauflage f. Computertastatur mit Klaviertastaturmotiv

  • Ersteller des Themas 8Finger&2Daumen
  • Erstellungsdatum
8Finger&2Daumen

8Finger&2Daumen

Dabei seit
13. Sep. 2007
Beiträge
537
Reaktionen
0
Hallo,

immer wenn ich am Rechner sitze und mal wieder warte (weil sich die Bildschirmseite so langsam aufbaut), mache ich Fingerübungen. Wäre doch praktisch, für solche Gelegenheiten eine Handgelenkauflage zu haben, die als Motiv in 1:1-Größe eine Klaviertastatur hat, so 2-3 Oktaven dürften da schon raufgehen. Hat schonmal jemand sowas gesehen, gibts das?
Gruß Ute
 
klavigen

klavigen

Dabei seit
1. Sep. 2007
Beiträge
2.503
Reaktionen
4
Bildaufbau

Hallo,

immer wenn ich am Rechner sitze und mal wieder warte (weil sich die Bildschirmseite so langsam aufbaut), mache ich Fingerübungen. Wäre doch praktisch, für solche Gelegenheiten eine Handgelenkauflage zu haben, die als Motiv in 1:1-Größe eine Klaviertastatur hat, so 2-3 Oktaven dürften da schon raufgehen. Hat schonmal jemand sowas gesehen, gibts das?
Gruß Ute

Für den fall würde ich dir eher ein Keyboard empfehlen, gibt auch kurze, da hast du wenigsten sein tastenspielgefühl. Auf einem Bild solltest du nicht üben. die gibt es bei ebay schon für fast nix
 
A

Amfortas

Guest
Habe in irgendeinem laden hier bei mir in der Gegend eine PC-Tastur gesehen wo vorne ein kleines Keyboard eingebaut ist. Sowas wäre vll. ganz lustig und gut für kleine Übungen. Nur leider sind die tasten immer da, was mich manchmal sehr stören würde.

Da wäre ein kleines Keyboard wie klavigen schon sagt denke ich sehr sinnvoll. Vll. noch mit Kopfhörer, damit du noch hörst was du spielst.


oli
 
Hartwig

Hartwig

Dabei seit
9. Apr. 2006
Beiträge
1.119
Reaktionen
104
Tastatur mit Klaviatur

Hallo,
es gibt solche Tastatur, sogar mit Klaviatur neben oder eben vor der Tastatur von Creativ das Prodikeys eine PS/2-PC Tastatur&Midi-Controller mit abnehmbarer Handballenauflage, die die Klaviaturtasten verdeckt und schützt.

Zitat von Amfortas:
<Nur leider sind die tasten immer da, was mich manchmal sehr stören würde.>
Antwort: ist abdeckbar, s. oben.

Habe es schon ausprobiert.
Die Tastatur ist nur etwas kleiner von den Ausmaßen als eine normale Tastatur
und geht über 3 Oktaven.
Kostet glaube ich ca. 60€. Software dabei und funktioniert einwandfrei.
Mehr Info wohl auch möglich über www.creative.com.

Gruß Hartwig
 
 

Top Bottom