"Grauschleier" auf dem Flügeldeckel

Dieses Thema im Forum "Das Klavier: allgemeine Infos, Kauf, Reparatur" wurde erstellt von Marlene, 6. Mai 2018.

  1. Marlene
    Offline

    Marlene

    Beiträge:
    10.690
    Vorhin ist mir aufgefallen, dass der Deckel des Bösendorfers leicht gräulich-nebelig verfärbt ist. Weil jemand - ich glaube es war Michael - geraten hat, zum Reinigen ein T-Shirt aus Baumwolle zu verwenden, habe ich mir zwei hervorgekramt. Eines habe ich angefeuchtet. Der Grauschleier ist jetzt weniger zu sehen, aber noch immer vorhanden. Womit kann ich ihn entfernen?

    LG
    Marlene
     
  2. Marlene
    Offline

    Marlene

    Beiträge:
    10.690
    Der Schleier kommt doch nicht vom Wasser, denn es passiert vielleicht ein- oder zweimal im Jahr, dass ich den Flügel feucht abwische. Dieser Grauschleier hat eine andere Ursache.

    An Spülmittel & Co. hatte ich mich nicht herangetraut.
     
  3. Henry
    Offline

    Henry ehemals Alb/Styx

    Beiträge:
    8.808
    Was hat der Flügel für eine Oberfläche? Schellack oder Polyester?

    LG
    Henry
     
  4. Marlene
    Offline

    Marlene

    Beiträge:
    10.690
    Polyester
     
  5. Henry
    Offline

    Henry ehemals Alb/Styx

    Beiträge:
    8.808

    Da gibt es so Polish für Polyster, sprech da mal mit Deinem Klavierstimmer, daß er Dir des beim nächsten stimmen mitbringt.

    LG
    Henry
     
  6. Shigeru
    Offline

    Shigeru

    Beiträge:
    1.098
    Kannst du gleich zB bei EBay bestellen und am Dienstag oder Mittwoch mit polieren anfangen. Geht schneller. Wir schreiben das Jahr 2018
     
    Henry gefällt das.
  7. agraffentoni
    Offline

    agraffentoni

    Beiträge:
    7.640
  8. Moderato
    Offline

    Moderato

    Beiträge:
    3.753
    @Marlene, ich habe das auch und vermute auch nicht, daß es Kalk ist. Vielleicht ist es Staub, der sich nach längerer Zeit nicht mehr einfach ohne Druck wegwischen läßt, weil er inzwischen stärker haftet. Aber genau weiß ich es auch nicht.
    Warum Polierwasser als Spray? Der Inhalt ist teurer als die pure Flüssigkeit Lack-Polish. Auch Lack-Polisch ist laut Beschreibung für Polyester geeignet.
     
    Henry gefällt das.
  9. Riesenpraline
    Offline

    Riesenpraline Gesperrt

    Beiträge:
    919
    Vielleicht erst mal mit einem trockenem Microfasertuch versuchen?
     
  10. Ragtimer
    Offline

    Ragtimer

    Beiträge:
    212
    *Niemals* Microfasertücher für's Klavierputzen nehmen!
    Häufig sind da Plastikfasern drin, die ganz feine Microkratzer verursachen.

    Ich nehme immer nur echtes (Fenster)-Leder, da kann nix verkratzen ...
     
    xentis, Barratt und Henry gefällt das.
  11. Henry
    Offline

    Henry ehemals Alb/Styx

    Beiträge:
    8.808
    Des machst absolut richtig so.

    LG
    Henry
     
    Ragtimer und Robinson gefällt das.
  12. Henry
    Offline

    Henry ehemals Alb/Styx

    Beiträge:
    8.808
    Oder gleich mit Sandpapier :lol::lol::lol:

    LG
    Henry
     
  13. altermann
    Offline

    altermann

    Beiträge:
    2.967
    Trockenwasser ist eine vor allem für Wüstenreisen recht praktische Erfindung in Pulverform: bei Bedarf löst man aus dem mitgeführten Vorrat eine Prise in 1l Wasser auf und hat so im Handumdrehen einen ganzen Liter Wasser zur Verfügung.

    Mit dem gewonnenen Wasser Grauschleier abwischen. :super:
     
    thomas 1966, 40er, Barratt und 4 anderen gefällt das.
  14. Marlene
    Offline

    Marlene

    Beiträge:
    10.690
    In Anbetracht der Erwähnung eines Mikrofasertuchs ist mir mein selbst erstelltes Thema in den Sinn gekommen.
    :dizzy: :konfus:

    Richtig, aber da steht nichts von einer reinigenden Wirkung - im Gegensatz zum Spray.
     
  15. OE1FEU
    Offline

    OE1FEU

    Beiträge:
    828
    Polyesterlack ist also deutlich kratzempfindlicher als Kunststoffbrillengläser?
     
  16. 40er
    Offline

    40er

    Beiträge:
    4.171
    Es könnte sich auch ein Katarakt ankündigen!
     
    thomas 1966 und Barratt gefällt das.
  17. Marlene
    Offline

    Marlene

    Beiträge:
    10.690
    Wer Zeit genug hat....
    ;-) :-D

    Dann doch lieber XXL-Version.
     
  18. Marlene
    Offline

    Marlene

    Beiträge:
    10.690
    Da ist @GSTLP aber anderer Meinung:

     
  19. Marlene
    Offline

    Marlene

    Beiträge:
    10.690
  20. Peter
    Online

    Peter Bechsteinfan

    Beiträge:
    19.513
    Marlene und ihre Denkfehler :-D
     
    Henry und fisherman gefällt das.