Flügel in einer Maisonettewohnung

Aleko
Aleko
Dabei seit
15. Jan. 2010
Beiträge
583
Reaktionen
33
Hallo, ich habe eine kurze Frage!
Ich habe eventuell vor umzuziehen und mich von dem Quatschdigitalpiano zu verabschieden. Da ich möglichst wenig die Nachbarn mit meinem Spiel belästigen möchte, habe ich eine Maisonettewohnung anvisiert. Weiß einer von euch, ob man einen Flügel (jetzt keine 2.5 Meter sicherlich aber torztdem) durch so eine typische Maisonettewohnungstreppe durchkriegt? An diesen Punkt habe ich irgendwie gar nicht gedacht. Vielleicht hat einer schon ähnliche Erfahrung gemacht?

Danke und Grüße
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
T
thomas1966
Guest
Das kommt auf die jeweilige Wohnung an. Da gibt es verschiedene Ausführungen (gerade, gewendelt, L-förmig oder U-förmig). Die innenliegende Treppe ist meistens schmäler als das übrige Stiegenhaus.

Eventuell wäre auch der Transport von außen, mit einem Kran möglich. Gibt es eine Terasse oder einen Balkon mit großer Türe?

Am sichersten wäre es, die Gegebenheiten von einer Klavier-Transportfirma ansehen zu lassen.

LG
Thomas
 
G
Gerbel
Dabei seit
1. Sep. 2009
Beiträge
115
Reaktionen
10
Oder Du kaufst Dir einfach einen Quatschdigitalflügel, den man zerlegen kann :D
 
 

Top Bottom