"Einfaches" Piano

cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.608
Reaktionen
6.717
Ja, die Chinesen erfinden eine Pandemie nach der anderen, Huawei verstrahlt uns mit dem noch hochgeheimen G6 - Netz, Donald lässt im Weißen Haus geheime Gänge für sein Verbleiben einbauen und die Russen drehen uns hochgefährlichen gefälschten Impfstoff an.

Keiner mag uns.

Wir müssen dringend 'was unternehmen.

CW
 
Zuletzt bearbeitet:
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.608
Reaktionen
6.717
Tja, vielleicht schafft es der Thread doch noch, auf eine Gegenüberstellung der intellektuellen und praktischen Fähigkeiten von Gitarristen einerseits und Pianisten andererseits hinauszulaufen.

CW
 
Father

Father

Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
670
Reaktionen
398
Tja, vielleicht schafft es der Thread doch noch, auf eine Gegenüberstellung der intellektuellen und praktischen Fähigkeiten von Gitarristen einerseits und Pianisten andererseits hinauszulaufen.

CW
Da braucht es keine Gegenüberstellung. Weder von intellektuell und praktisch, noch von Gitarristen und Pianisten...

Es gibt da „Leute“, die haben und können das alles, in einer einzigen Person....

:026::musik024::musik022::musik064:
 
E

EMoll

Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
262
Reaktionen
249
Ich verstehe nicht, warum einige hier so eine Welle machen. Der TE ist vermutlich Schüler oder Student und möchte ein bisschen herumprobieren. Gebrauchte Diggis, die diesen Zweck erfüllen, gibt es bei Kleinanzeigen durchaus. So abwegig ist das Anliegen gar nicht.

Meine erste Gitarre war übrigens ein Dachbodenfund für 0 Euro. Fürs erste Herumklampfen hat's gereicht. Und um zu merken, ob man Spaß an dem Instrument hat, braucht man häufig nicht mehr.
 
J

jbs

Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.172
Reaktionen
918
Ich hab mir letztes Jahr ein gebrauchtes E-Piano um 130 eur fürs Büro gekauft. Es ist eine bekannte Marke, dafür schon mehr als 10 Jahre alt. Wen störts, in der Mittagspause reichen auch 96 Stimmen Polyphonie, und es klingt gar nicht so schlecht.
Ein richtiges Klavier würde ich dem TE nicht anraten, Transport und Stimmung kosten dann doch gleich ein mehrfaches.
 
 

Top Bottom