E-Piano auf X-Ständer?

  • Ersteller des Themas Tastenfreund
  • Erstellungsdatum

Tastenfreund
Tastenfreund
Dabei seit
15. Sep. 2007
Beiträge
198
Reaktionen
0
Ahoi, Freunde der bemannten Raumfahrt..:)

Ich hab folgendes Problem:
Ich habe ein E-Piano (Yamaha CLP-120).
Demnächst, haben wir, dass ist die BigBand der Musikschule, einen Auftritt.

Da im Konzertsaal, kein Flügel oder Klavier vorhanden ist, muss mein E-Piano herhalten.
Ich möchte aber nicht den ganzen "Unterkörper" des E-Piano´s mitnehmen.
Ich möchte nur die Tastatur mitnehmen!

Jetzt meine Frage: Wo stell ich dieses unheimlich schwere Oberteil (etwa 40 kg) drauf?..... Am besten so, dass es sicher und "unwackelig" steht?!

Was haltet ihr davon?
...es heißt, der X-Ständer ist bis zu 100 kg belastbar. Ist sowas sicher?

Hat jemand mit sowas Erfahrungen oder eine bessere Idee?


Über antworten freue ich mich und bin sehr Dankbar! :p
 
DonBos
DonBos
Dabei seit
9. Sep. 2007
Beiträge
2.260
Reaktionen
1.046
Der Belastungsaussage würde ich schon vertrauen, ich glaube wenn 100 kg draufsteht, sollte es 40 kg wohl problemlos aushalten.

Erfahrungsgemäß sind so X-Ständer aber leider eine recht wacklige Angelegenheit. Ich musste selbst mal auf so einem spielen und habe es gehasst, weil das Piano irgendwie immer hin- und hergewackelt hat. Besonders natürlich, wenn du Noten im Bass z.B. kräftig anschlägst.
 
mUsIcFrEaK
mUsIcFrEaK
Dabei seit
7. Apr. 2008
Beiträge
273
Reaktionen
0
erfahrung hab ich zwar damit nicht...
aber ich kenne und würde diese Ständer eigentlich auch nur für Keyboards verwenden (denke für EPianos sind die nicht gedacht )
und grad in der Schule gibts doch bestimmt genug Tisch Hocker oder ähnliches wo man das mal draufstellen kann oder nicht??

Ich muss da aber auch nochmal ne geschichte loswerden xD...
Und zwar hab ich auch ein Midikeyboard zum Notieren aufm PC hatte aber auch nie einen Ständer... aber iwie war ich mir immer zu knitterich das bisschen geld für so 4 stangen zu zahlen xD...
Seitdem habe ich einen alten Bügelhocker umgebaut auf dem jetz das Keyboard auch richtig gut steht xD... bin damit sehr zufrieden :P
vllt bauste dir auch einfach was eigenes;) xD
 
R
Roman aus Wien
Dabei seit
26. März 2006
Beiträge
101
Reaktionen
3
Servus Tastenfreund!

Ich habe für mein Digitalpiano den stabilen vierbeinigen Ständer (http://www.thomann.de/de/km_18950.htm) und bin damit sehr zufrieden. Im Gegensatz zu den x-förmigen Ständern hast Du da garantiert Kniefreiheit.

Grüße aus Wien
Roman
 
 

Top Bottom