Behmann-Orgel, St. Martin, Dornbirn

Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Hallo,
hier dokumentiere ich die Fortschritte des (Nach)-Baues der Behmann-Orgel in St. Martin, Dornbirn

Hier ist der Prospekt (den Schriftzug hatte ich nicht eingefügt):

Grüße und viel Spaß
euer Jonas
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    16,5 KB · Aufrufe: 37
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Und hier die Registertafel (es war sehr mühsam alle Registernamen einzutippen)
 

Anhänge

  • 2.jpg
    2.jpg
    19,2 KB · Aufrufe: 25
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.911
Reaktionen
7.072
Ich kenne Dich nicht persönlich, und ich möchte Dir auf keinen Fall, auch nicht auch Versehen, zu nahe treten. Aber mich interessiert schon die Frage, warum Du Dir den Baufortschritt, professionell dokumentiert, nicht einfach beim Orgelbauer holst?

Der wäre sicher über ein solches Interesse an seiner Arbeit hocherfreut und würde Dir nach Fertigstellung der Orgel einen dicken Ordner in die Hand drücken. Dann brauchst Du nicht mehr mühselig zu tippen.

CW
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Ich hoffe ich verstehe dich richtig, aber die Orgel gibt es schon, ich baue sie nach.
Die Orgelbaufirma Behmann gibt es übrigens nicht mehr.

Viele Grüße
Jonas
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.911
Reaktionen
7.072
Zum Nachbau braucht man sicher präzise Vorlagen, Fotos und Pläne beispielsweise. Die Pläne müssten, wenn es sie überhaupt noch gibt, bei der Kirchenverwaltung liegen.

Fotos muss man wohl selber machen.

Ansonsten gibt es eine Menge Modellbauclubs im Net. Die bauen alles nach, nicht nur Schiffe und Flugzeuge. Da gibt es nichts, was es nicht gibt. Die haben eine Menge Sachverstand.

CW
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Zu den Vorlagen und Fotos: Freundlicherweise hat der Michael mir über zwei Dutzend Bilder der Orgel bzw. dem Spieltisch geschossen. Damit lässt es sich sehr gut arbeiten :cool:
Zu dem Bauplan: Aus den Fotovorlagen lässt sich eigtl. sehr einfach einen Plan machen, ich nutze für gewöhnlich nie die Pläne der Orgelbauer.

Grüße
Jonas
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Zerbrech mir gerade den Kopf über diesen Schriftzug wie ich den umsetze.

Grüße
Jonas
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Oder: Foto verkleinern -> ausdrucken -> durchpausen -> dran kleben

[Der Beitrag hier ist der 4000. Beitrags des Orgelforums :D]
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
So, hier der halbfertig Spieltisch
 

Anhänge

  • DSCI7893.jpg
    DSCI7893.jpg
    270,4 KB · Aufrufe: 23
  • DSCI7892.jpg
    DSCI7892.jpg
    268,4 KB · Aufrufe: 22
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Hier der fertige Spieltisch

Jetzt geht es an den 80x51-cm-Prospekt. Das markante Merkmal dieser Orgel ist die große Breite. Die Orgel ist fast doppelt so groß, wie meine üblichen Modelle (ca. 40x30).

Grüße
Jonas
 

Anhänge

  • Gesamt 3.jpg
    Gesamt 3.jpg
    264,6 KB · Aufrufe: 24
  • Pedal.jpg
    Pedal.jpg
    294,8 KB · Aufrufe: 18
  • Gesamt 1.jpg
    Gesamt 1.jpg
    276,5 KB · Aufrufe: 20
  • Detail 1.jpg
    Detail 1.jpg
    271,1 KB · Aufrufe: 17
  • Detail 2.jpg
    Detail 2.jpg
    286,8 KB · Aufrufe: 15
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Hier der vorgezeichnete Prospekt (man muss ziemlich nah ranzoomen um was erkennen kann)
 

Anhänge

  • DSCI7901.jpg
    DSCI7901.jpg
    272,7 KB · Aufrufe: 10
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Und hier der fertig ausgeschnittene Prospekt mit dem passenden "Negativ".
 

Anhänge

  • DSCI7902.jpg
    DSCI7902.jpg
    275 KB · Aufrufe: 15
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
So, den Prospekt hatte ich zwar schon seit anderthalb Monaten fertig, aber ich hab den Schriftzug erst eben gefertigt.

Viele Grüße
euer Jonas

ov_dsci7999.jpgov_dsci8000.jpgov_dsci8001.jpgov_dsci8002.jpgov_dsci8003.jpgov_dsci8004.jpg
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346
Und, was sagt denn der Beschenkte dazu?

Ich konnte leider nicht den Originalgehäusefarbton benutzen.
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
13. Jan. 2012
Beiträge
2.498
Reaktionen
2.346

Bingo, you have 100 points :D

In den Sommerferien, würden wir gerne mal nach Österreich fahren. Da könnten wir auch mal bei dir vorbeischauen.
Natürlich könnte ich dir das auch per Post schicken, aber ich denke das eilt nicht sooo sehr und das Porto würde selbstverständlich auch nicht grad billig werden.

Viele Grüße
dein Jonas
 
 

Top Bottom