Als wir noch proben durften....

  • Ersteller des Themas Tastenjunkie
  • Erstellungsdatum
Tastenjunkie

Tastenjunkie

Dabei seit
6. Dez. 2011
Beiträge
1.282
Reaktionen
859
Liebe Clavioten,

Der Lockdown verhindert weiterhin Proben und Auftritte. Zum Üben ohne Ziel einfach so ins Blaue rein kann ich mich leider immer weniger motivieren. Obwohl es eigentlich die perfekte Zeit wäre, endlich mal eine komplette Beethoven-Sonate in Angriff zu nehmen oder wenigstens ein Oscar-Peterson-Solo zu transkribieren.

Anstelle habe ich jetzt versucht das "Archivmaterial" aufzupimpen. Diese Bandaufnahmen mit Fender-Rhodes-E-Piano-Sound sind im August entstanden.

Die Michael-Jackson-Nummer klingt im Original schon sehr nach 80er-Jahre, aber dieses Soul-Arrangement (haben wir uns nicht selbst ausgedacht) gefällt mir total gut.

"Room 335" ist ein Fusion-Pop-Klassiker. Für das E-Piano passiert da nicht so viel, nur dann im Solo ab 2:55.



Ansonsten, wer sich für den Bass interessiert, unser Youngster hat einiges drauf (in beiden Stücken!).

Viel Spaß damit!

LG

TJ
 
Dromeus

Dromeus

Dabei seit
23. März 2021
Beiträge
193
Reaktionen
146
Macht Laune, vor allem Room 335! Ist das euer Proberaum? Schick!
 
T

tilo

Dabei seit
30. Apr. 2016
Beiträge
1.122
Reaktionen
3.936
Die Band gefällt mir sehr gut. Der Drummer spielt sehr formbewußt. Die Sängerin intoniert prima und hat super Stimmpotential. Alles bestens!
 
virtualcai

virtualcai

Dabei seit
28. Sep. 2010
Beiträge
1.239
Reaktionen
823
Der Mann mit dem Mikro ist für die Optik dabei?
 
 

Top Bottom