Aktueller Inhalt von Monika

  1. M

    Barpiano

    Oj je, das ist wirklich ganz schön komplex. Ich ahnte es ja schon und habe es jetzt bestätigt bekommen. Da werde ich doch lieber weiterhin kleinere Brötchen backen und nach Noten spielen. Das klingt dann wenigstens. Aber vielleicht funktioniert das irgendwann bei ganz einfachen Liedern...
  2. M

    Barpiano

    Vielen Dank! So ähnlich hatte ich mir das auch vorgestellt. Immerhin, das Lernen der unterschiedlichen Akkorde scheint mir sinnvoll und nützlich, um ein bisschen mehr von der "Architektur" der Musik zu verstehen. Das war bei mir bislang stark unterentwickelt. Auch das nach-Noten-spielen macht...
  3. M

    Barpiano

    Ich habe zu Weihnachten das Buch "So spielen Sie Barpiano, frei und ohne Noten" von Simon Schott geschenkt bekommen und gleich begonnen, es durchzuarbeiten. In dem Buch zeigt der Autor den Aufbau und den Sound der verschiedenen Akkorde, wie sie in der Aufeinanderfolge gut klingen und zu welchen...
  4. M

    auswendig

    Mühsam! Ich wundere mich, dass das Auswendiglernen offenbar allen so leicht fällt! Ich spiele seit drei Jahren und habe letzte Woche zum allerersten Mal mit viel Mühe ein Stück auswendig gelernt. Obwohl ich es wirklich kann, kostet es mich jedesmal auf neue ungeheure Konzentration. Vom Blatt...
Top Bottom