Aktueller Inhalt von Dimo

  1. Dimo

    Klavierlehrer in Wiesbaden für Kinder

    Ich schicke Dir eine PN :-)
  2. Dimo

    Ernsthaftes Erraten von Klavierwerken

    Gratulation, Revenge! Nach über 5 Monaten hast Du die richtige Lösung gefunden - die offenbar so schwierig war, dass sich selbst die Clavio-Cracks daran lange Zeit die Zähne ausgebissen haben. Freut mich, dass Du bei deiner akribischen Suche interessante neue Stücke kennengelernt hast. Das ging...
  3. Dimo

    Ernsthaftes Erraten von Klavierwerken

    Revenge, ich bin beeindruckt von Deinen Knobel-Überlegungen, die Dich tatsächlich schon ganz, ganz nah an die richtige Lösung herangeführt haben! :-)
  4. Dimo

    Liszt - Liebestraum Nr. 3 mit gutem Fingersatz?

    Naja, zu Fingersätzen in Henle-Ausgaben und speziell zum von Henle beauftragten Fingersatzschreiber Hans-Martin-Theopold gab es hier schon einen eigenen, kritischen Thread: https://www.clavio.de/threads/allgemeine-frage-zum-theopold.20760/ Insofern wäre ich sehr vorsichtig, die...
  5. Dimo

    Ernsthaftes Erraten von Klavierwerken

    Keiner eine Idee? :-) Na gut, dann kopiere ich den fraglichen Notenausschnitt mal hier rein: (Vorzeichen sind fis, cis, gis)
  6. Dimo

    Ernsthaftes Erraten von Klavierwerken

    Ich habe gerade nicht die Zeit, mir ein neues Rätsel auszudenken - brauche ich auch gar nicht, da der dritte Teil meines letzten Rätsels noch gar nicht gelöst wurde. :-) Zur Erinnerung zitiere ich aus Beitrag 4377: Rätsel C: Diesmal geht es um ein Zitat. Der Tristanakkord erklingt annähernd in...
  7. Dimo

    Ernsthaftes Erraten von Klavierwerken

    Dann könnte Eduard Schütt gemeint sein. https://de.wikipedia.org/wiki/Eduard_Sch%C3%BCtt_(Komponist)
  8. Dimo

    .marcus. darf heute feiern...

    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem heutigen Geburtstag! Und schön, dass Du mit "10 Jahre Clavio oder Der ambitionierte Amateur" einen interessanten Thread eröffnet hast und man dadurch wieder mehr von Dir hört! Mit besten Wünschen, Dimo
  9. Dimo

    Bei welchen Anlässen/Gelegenheiten spielt ihr vor?

    Ich organisiere ca. 2mal jährlich kleine Konzerte in unserer Kirchengemeinde (dort steht, wie aufmerksame Leser wissen, ein schöner Bösendorfer-Flügel ;-)) und wirke bei diesen mit. Die Konzerte sind meistens recht gut besucht und unser Pfarrer und unser Kantor freuen sich auch, weil der...
  10. Dimo

    Was sind das für Akkorde?

    Das liegt daran, dass die Schreibweise für die Akkorde nicht immer einheitlich verwendet wird. Beispiel: Der Akkord c-e-g-h wird oft als Cmaj7 bezeichnet, also: "C-Dur mit großer (major) Septime". Cmaj7 wird manchmal verkürzt geschrieben als Cj7 (aus "Faulheit"* wird "maj" einfach zu "j"...
  11. Dimo

    Ernsthaftes Erraten von Klavierwerken

    Auch ein schöner Lösungsversuch. :-) Nein, das gesuchte Stück zitiert den Tristanakkord noch deutlicher: Gleichzeitiges Anschlagen aller 4 Töne, und der Sopranton ist, wie im Tristanakkord, gis'.
  12. Dimo

    Ernsthaftes Erraten von Klavierwerken

    Letzteres schon, auch Tenor und Bass erfüllen die Rätselkriterien, aber die Originallage des Tristanakkordes in Alt und Sopran fehlt. Das von mir gesuchte Stück entstand ein bissl früher. :-)
  13. Dimo

    Ernsthaftes Erraten von Klavierwerken

    Richtig, das ist es! Für diejenigen, die Mozarts "3 Anläufe zum Tristan" nachvollziehen wollen: Damit meinte ich die Takte 11-20 dieses wunderbaren Satzes (hab leider gerade nicht die Möglichkeit, ein Notenbeispiel einzufügen). Dein Notenbeispiel zeigt die Parallelstelle aus der Reprise (mit...
  14. Dimo

    Ernsthaftes Erraten von Klavierwerken

    Stimmt, es gibt in der Pathétique tatsächlich 3 Anläufe mit „Herantasten“. Die Pathétique hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Interessanter Lösungsversuch, Mick. Das Stück, das ich im Sinn habe, ist aber näher dran an der Tristan-Harmonik. In der Pathétique geht im dritten Anlauf der Vorhalt zur...
  15. Dimo

    Ernsthaftes Erraten von Klavierwerken

    Die hatte Troubadix schon vorgeschlagen und ich hatte darauf weiter oben geantwortet. Ja, genau das meinte ich. :-) Für alle, die es nicht kennen: Es handelt sich um das Streichquartett op. 54/2 C-Dur von Haydn, 3. Satz (Menuett). Das wunderschöne Trio von Schumann kenne ich sehr gut, habe es...
Top Bottom