Wo gibt es teraoka no.777 ?

Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
544
Reaktionen
216
teraoka no.777
EDIT: bin nicht sicher, ob das Folgende stimmt, ist vielleicht nur zweiseitiges Klebeband

(heißt
das teflonbeschichtete elastische Klebeband, das bei Kawai-Digi-Tastaturen hinten auf der Taste aufgeklebt ist und der Berührungspunkt zwischen Taste und Hammer ist. Hier ein defektes Exemplar: 30398-916481b8c18b4989aaacafa8df6d620d.jpg
Kennt jemand dafür eine Bezugsquelle?)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
544
Reaktionen
216
Danke, dh im es zu reparieren nimmt man erst das alte ab bis aufs Holz und klebt dann einmal Doppelklebeband, dann die schwarze Schicht (Filz?), dann eine zweite Schicht Klebeband und dann die Teflonschicht?
Wo besorgt man passenden Filz und Teflon?

Das Pocophone habe ich mir vor über einem Jahr besorgt, als es gerade auf den Markt kam (270,-) und ich ein Dual-Sim wollte.
Seitdem tut es, was es soll. Da ich nicht spiele, ist der Prozessor sehr gelangweilt.
Nachteile: recht groß und schwer, der Notch ist groß, so dass die Benachrichtigungsicons keinen Platz haben. MIUI finde ich super, weil die Steuerung über Wischgesten schon integriert ist. LCD angenehm ohne Geflacker oder Bonbonfarben, Akku hält lang.
 

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
März 2006
Beiträge
21.432
Reaktionen
20.345
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
544
Reaktionen
216
Es hat sich schrecklich gespielt, als hätte man Cola reingekippt (erst gestern gekauft). Ich habe heute alle Teflon Pads von den Tasten entfernt, hat wohl vier Stunden gedauert. Hier mal ein paar Impressionen.
Diese Schrauben mussten raus:
30410-46dd117d829d06deedfc257669f09f39.jpg
Und so haben die Teflonpads ausgeschaut, offensichtlich gab es schon mehrere Reparaturen, teils war der schwarze Teil aus Gummi/Schaumstoff, teils aus Filz, ein Teil war mit schmäleren Doppelpads beklebt, das hat natürlich gar nicht funktioniert:
30413-30427f9505ef7c0f5db77cd2c14c6240.jpg
Hier der Arbeitsplatz, erst Heißluftföhn, dann mit dem Messerrücken abgekratzt, danach Reste mit Schleifpapier entfernt, zwischendurch Fruchtikus und Kaffee:
30412-0a941237fbc8f2943cab6e128d9488ea.jpg
Tasten ohne Pads - GrandFeel = Normgröße für Euroboxen, lassen sich ordentlich einschlichten.
30411-b51415ea6afc7d9128e9ca4fb2bc82ca.jpg
Irgendwer hat das Ganze auch mal ordentlich geschmiert, kann eigentlich nicht einmal kurz geholfen haben:
30414-f888d68ca5b6d6358a01c6a3dff1cf7f.jpg
 
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
544
Reaktionen
216
Produktname eines Fertigkompotts. Steht am Tisch neben der Kaffeetasse. Weitere Infos bei google ;-)
 

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
März 2006
Beiträge
21.432
Reaktionen
20.345
Und das isst Du pur?
(sorry für ot)
 
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
544
Reaktionen
216
Ja,so ist das gedacht (gibt es aber auch nur weil meine Frau es besorgt hat, ich würde es mir eher nicht kaufen).
Ich hoffe das bestellte Sliptape kommt im Laufe nächster Woche, dann kann ich am Wochenende alles wieder zusammenbauen.
 

Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.953
Reaktionen
2.284
Interessant, ich hatte die Reparatur machen lassen und hier beschrieben. Hat zu zweit auch ca. 2 Stunden gedauert. Ich habe die sinnvolle Arbeitsteilung dabei verstanden.
 
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
544
Reaktionen
216
So, das Sliptape vom obigen Link bestellt ist gekommen. Es ptfe, gummi und doppelseitiges Klebeband in einem. Das Aufkleben geht flott, die Folie lässt sich zum Glück ganz leicht abziehen. Reicht für rund 110 Tasten. 30492-d360d4155879a45a2e07e2f00affb0b2.jpg 30491-232e6508e78874ef0cc12cc8774e417c.jpg
 
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
544
Reaktionen
216
Heute bin ich endlich dazu gekommen, alles zu montieren uuund eees funktioniert!
Falls man regulieren will ist ein fünf Millimeter Maulschlüssel das passende Werkzeug, im Set vermutlich billiger als einzeln:
30683-36f63280719a3adf875b8100ba47ff2c.jpg
 
 

Top Bottom