Was ist unter "scaled by Seiler Germany" zu verstehen?

  • Ersteller des Themas Tamerlana
  • Erstellungsdatum
T

Tamerlana

Dabei seit
25. Mai 2006
Beiträge
377
Reaktionen
4
Ich habe da mal eine Frage. Wir haben heute im Schaufenster eines Musikgeschäftes ein JOHANNES SEILER-Klavier stehen sehen, auf dem stand "scaled by Seiler Germany". Weiss jemand von euch, was genau darunter zu verstehen ist?
Auf der Website von Seiler wird das nicht erklärt. Ist das ein Hinweis auf asiatische Produktion und deutsche Qualitätsprüfung?

Es ist zwar nicht so, dass ich ein neues Klavier bräuchte - mit meinem Sauter bin ich nach wie vor sehr zufrieden. Aber man lernt ja immer gerne was dazu ;).

Gespannte Grüsse
Tamerlana
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.121
Reaktionen
9.245
Ich würde mal VERMUTEN, dass es noch viel weniger ist: Nämlich ein fremdgefertigtes (nicht geprüftes) Klavier, dessen Prototyp lediglich von Seiler "berechnet"(evtl sogar !!! ;-) konstruiert) wurde. Mehr nicht.
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.121
Reaktionen
9.245
Sorry, Toni, aber Händler schreiben allerlei. Wenn Seiler ein Klavier in Kitzingen fertigt, dann schreiben die drauf: Handmade in Germany oder sowas. "Scaled by Seiler" heißt m.E. nur, dass die Mensur bei S. berechnet wurde. Also im Klartext: China-Klavier - von vorne bis hinten.
 
 

Top Bottom