ungleichmäßiges seitliches Tastenspiel

H

hanapha

Guest
Hallo,

Ende des Jahres läuft endlich der Mietvertrag aus und ich bin mal wieder auf der Suche.

Ich habe mir gestern ein U1 angesehen, (ja ich weiss) - aber mit Recht gutem Klang. Die Hämmer sahen Prima aus. Was mir nur auffiel, war das die Tasten sehr unregelmäßig ausgerichtet waren. Der seitliche Abstand zur nächsten Taste war mal sehr Eng, dann zur anderen Seite deutlich größerer Spalt.

Kann das korrigiert werden oder ist das eher inreparabel.

Gruß
Jörg
 
agraffentoni

agraffentoni

Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
8.828
Reaktionen
4.936
...Der seitliche Abstand zur nächsten Taste war mal sehr Eng, dann zur anderen Seite deutlich größerer Spalt.

Kann das korrigiert werden oder ist das eher inreparabel.

Gruß
Jörg
Das kann schon gemacht werden. Vermutlich sind die Austuchungen ausgespielt und um das seitliche Tastenspiel zu verringern, wurden die vorderen ovalen Führungsstifte etwas gedreht.
Diese Methode hat ihre Grenzen. Wenn es gut, dauerhaft und richtig gemacht sein soll, kommst Du um ein Neuaustuchen in den ausgespielten Bereichen nicht herum.
Grüße
Toni
 
PianoCandle

PianoCandle

Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.327
Reaktionen
26
Das ist ein durchaus deutlicher Unsicherheitsfaktor, Jörg.
Es gibt da diverse Möglichkeiten:

a) Die Garnierungen der Tastenführung vorn und in der Mitte können ausgespielt sein, so dass die Tasten zu große Toleranzen haben, willkürliche Positionen einzunehmen.
b) Die Tastenbeläge wurden mal erneuert, aber nicht korrekt gefinisht, und die Spatien (Abstände) stimmen nun nicht mehr.
c) Das Klavier stand womöglich jahrelang luftfeuchtemäßig ungünstig, und die Tasten haben sich individuell verzogen.
d) Die Tastenführungsstifte stehen aus irgendwelchen Gründen nicht in Reih und Glied.

Fazit: Bei solchen Erscheinungen sollte die Erklärung schon äußerst plausibel sein. Nur wenn das zuverlässig gewährt ist, sollte man so ein Klavier ggf. in die engere Wahl ziehen.

Gruß
Martin
 
Thread starter Ähnliche Themen Forum Replies Date
Riesenpraline Das Klavier: allgemeine Infos, Kauf, Reparatur 2
 

Top Bottom