Übers Klavier zum Dirigieren?!

  • Ersteller des Themas beethovenForever
  • Erstellungsdatum
B

beethovenForever

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ich weiß, dass ist wahrscheinlich nicht das richtige Forum dafür, aber vielleicht kann mir trotzdem wer helfen. Ich bin jetzt 16 und fasse eine musikalische Zukunft ins Auge. Ich kann ganz passabel Klavier und Orgel spielen....zu einer Klavier Solokarriere wirds aber dann wohl doch nicht reichen. im Herbst beginne ich am Diözesankons. Kirchenmusik neben der Schule zu studieren, mein Berufswunsch wäre allerdings Dirigent. Weiß irgendwer, welche Qualifikationen man dazu haben sollte und ob es sich mit dem Alter überhaupt noch auszahlt eine solche Karriere anzustreben???: confused:
 
K

KlavierTim

Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
46
Reaktionen
0
Schau Dich doch mal um an Unis und Hochschulen wo man in der Fachrichtung "Dirigieren" studieren kann. Dort stehen sicherlich weitere Hilfen. Sicherlich ist das Klavierspiel von Vorteil, hervorragende Notenkenntnisse und schnelle Interpretation der Noten wird sehr wichtig sein.


Watch Snowball now!
 
F

FlügelTom

Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Klavierspielen musst du natürlich sehr gut können. Wichtig ist aber dass du ein sehr gutes polyphones Denkvermögen hast und sehr gut in Gehörbildung bist. Wenn du allerdings sehr gut Orgel spielen kannst, dann wird es an ersterem nicht mangeln, Bach ist ja der Meister der Polyphonie.
 
 

Top Bottom