Tastenjunkie wünscht groovige Weihnachten

  • Ersteller des Themas Tastenjunkie
  • Erstellungsdatum
Tastenjunkie

Tastenjunkie

Dabei seit
6. Dez. 2011
Beiträge
1.276
Reaktionen
835
Liebe Clavioten!

Die Chance auf weiße Weihnachten war wohl noch nie so klein wie jetzt, aber dennoch kommt hier mein kleiner musikalischer Weihnachtsgruß an Euch:

https://soundcloud.com/tj76/white-christmas

Ich wünsche allen schöne Feiertage und einen gelungenen Jahreswechsel!

LG

TJ


PS:
Entstanden ist die Aufnahme am Tag vor dem 1. Advent in einem Einkaufszentrum. Dort gebe ich ab und zu den Kaufhaus-Pianisten. Ich wohne nur ein paar Gehminuten weg davon und habe dadurch Gelegenheit stundenlang auf dem dort stehenden Flügel zu spielen (ist kein toller, spielt sich aber doch besser als mein Klavier zuhause).

An diesem Nachmittag war schon weihnachtlich geschmückt. Bei Stücken, die ich blind spielen kann, habe ich, wenn ich nach oben geschaut habe, das gesehen: Einen monströsen Weihnachtsbaum, einen über fast 3 Stockwerke hängenden Lichterkettenlüster und viele Köpfe, die über Brüstungen und Rolltreppen-Handläufe nach unten in Richtung meines Geklimpers geschaut haben. Der Flügel war zu allem Übel auch noch weiß. Das war kitschig aber irgenwie geil !!!
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.796
Reaktionen
6.946
Souverän an einer dieser kitschigen Versionen des Stückes vorbeigesteuert, schon ' mal gut. Grooven tut es auch, ebenfalls gut. Und am Ende ein kleines Fass aufgemacht, auch gut.

Ein, zwei murksige Tönchen waren dabei, oder war das Piano verstimmt?

Also, frohe Weihnachten!

CW
 
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
22.029
Reaktionen
21.128
Kitschig finde ich es immer noch. Aber das Stück ist halt kitschig.
Die Verstimmung des Flügels passt irgendwie, gibt einen ganz eigenen Charme.
 
Tastenjunkie

Tastenjunkie

Dabei seit
6. Dez. 2011
Beiträge
1.276
Reaktionen
835
Klar wars verstimmt... leider! Und Verspieler sind zusätzlich noch drin. Wenn ich an dem Tag dort kitschfrei gespielt hätte, wäre vermutlich fast niemand stehengeblieben um zuzuhören.... Orgineller Kitsch war mein erklärtes Ziel, obs funktioniert hat weiß ich nicht ;-)
 
 

Top Bottom