Suche nicht zu schweres zeitgenössisches Stück für Wettbewerb


O
Ozzagar
Dabei seit
2. Apr. 2013
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo in die Runde,
meine Tochter, 9 Jahre, wird im Februar beim Wettbewerb Prima la Musica mitmachen. Wir benötigen hierzu noch ein zeitgenössisches Stück, also von einem lebenden Komponisten. Habt ihr Tipps für uns?
Dauer: ca. 1-4 Minuten
Nicht allzu schwer und komplex
Bitte Titel bzw. YouTube Link, die Noten erwerben wir selbstverständlich...

Vielen Dank! Armin
 
Demian
Demian
Dabei seit
23. Okt. 2019
Beiträge
2.532
Reaktionen
3.316
Es wäre gut zu wissen, welche Stücke deine Tochter spielt, um das Spielniveau besser einschätzen zu können.
 
N
Nachtmusikerin
Dabei seit
20. Sep. 2010
Beiträge
973
Reaktionen
719
Früher haben immer die Lehrer die Wettbewerbsstücke für die Kinder ausgewählt. Ich glaube, meine Lehrerin damals hätte das recht komisch gefunden, wenn meine Mama in einem Forum nach Stücken gesucht hätte.
Oft ergänzen sich die Stücke untereinander ja auch.
Kamen denn von der Lehrkraft keine Vorschläge?
LG,
NaMu
 
St. Francois de Paola
St. Francois de Paola
Dabei seit
20. Apr. 2015
Beiträge
679
Reaktionen
465
Arvo Pärt Für Alina? Macht aber nur Sinn, wenn sie gewisse technische Kompetenzen an anderen Stücken zeigen kann und ein bisschen Gefühl dafür hat, technsich ist da gar nichts dran.
 
O
Ozzagar
Dabei seit
2. Apr. 2013
Beiträge
14
Reaktionen
0
Früher haben immer die Lehrer die Wettbewerbsstücke für die Kinder ausgewählt. Ich glaube, meine Lehrerin damals hätte das recht komisch gefunden, wenn meine Mama in einem Forum nach Stücken gesucht hätte.
Oft ergänzen sich die Stücke untereinander ja auch.
Kamen denn von der Lehrkraft keine Vorschläge?
LG,
NaMu
Ja schon, wir sind beim Sammeln von Ideen. Der Klavierlehrer ist super, ist aber über Input sehr froh...
 
O
Ozzagar
Dabei seit
2. Apr. 2013
Beiträge
14
Reaktionen
0
Arvo Pärt Für Alina? Macht aber nur Sinn, wenn sie gewisse technische Kompetenzen an anderen Stücken zeigen kann und ein bisschen Gefühl dafür hat, technsich ist da gar nichts dran.
Danke, dank deines Vorschlags habe ich nachgesehen und Schmetterlinge von Arvo Pärt gefunden, das könnte passen. Nicht allzu schwer, aber hat doch technisch was zu bieten... Ev. für die rechte Hand noch zu anstrengend, mal sehen
 
antje2410
antje2410
Dabei seit
11. Dez. 2020
Beiträge
918
Reaktionen
1.144
Der zeitgenössische Komponist muss wirklich noch leben?
Sonst hätte ich da nämlich als Idee zwei wunderschöne Hefte mit sehr pfiffigen Stücken, von Heinrich Sutermeister (1995 verstorben): "Bergsommer" oder "Winterferien".



Edit @Ozzagar
Mir fällt gerade noch ein:
(Sun rain ist klasse! Man kann das Tempo etwas reduzieren)
 
Zuletzt bearbeitet:
B
BWV999
Dabei seit
17. Nov. 2015
Beiträge
212
Reaktionen
104
Gubaidulina, Däumelinchen

Oder ein Stück aus dem musikalischen Spielzeug.

Beides eigens für Kinder komponiert. Aber beeilen, wenn es zeitgenössisch sein soll, die Komponistin (die bedeutendste lebende der Gegenwart übrigens) ist fast 90.
 
susa
susa
Dabei seit
28. Sep. 2021
Beiträge
88
Reaktionen
78
Die Staccato Beans sind auch nicht so schwer
 

susa
susa
Dabei seit
28. Sep. 2021
Beiträge
88
Reaktionen
78
So streng kann das mit dem noch leben auch nicht sein. Was machst du, wenn der Komponist einen Tag vor dem Vorspiel verstirbt?
 
Kalivoda
Kalivoda
Dabei seit
21. Sep. 2016
Beiträge
1.618
Reaktionen
2.020
Rodion Shchedrins "Spielen wir eine Oper von Rossini" ist ganz nett für Kinder in dem Alter.
 
 

Top Bottom