Studio Light


studio_ligth.jpg


Die Besonderheit dieser Olympus ist die Tatsache, dass es zur Verwendung eines externen Rekorders die Option gibt, die Vorverstärkung des Mikrofoneinganges auszuschalten. In Verbindung mit den gezeigten Stereo Kapseln (nein, es sind keine Kopfhörer!) lassen sich Quick&Dirty Takes ohne großen Aufwand erstellen. In der Folge werden dann im Thread auch noch die weiteren Optionen besprochen, die "OE1FEU" am Start hat. Next Level, oder nur mehr Aufwand?
 
 

Top Bottom