seelische Unruhe


H
Hacon
Dabei seit
28. Juli 2007
Beiträge
2.443
Reaktionen
0
Ich hab jetzt mal jetzt mal ne richtig dumme Frage:
Manchmal (nicht so sehr oft) wenn ich ein Lied höhre (meist eins das mir sehr gut gefällt) kommt in mir ein schreckliches Gefühl der Verzweiflung auf ich müsste doch noch Musik studieren obwohl ich des Thema eigentlich schon abgehackt habe. Richtig heftig wars im dritten Teil von Fluch der Karibik, da konnte ich den Film gar nicht mehr richtig genießen, weil ich-nachdem ich das Lied gehört hab nur noch verzweifelt an ein Musikstudium gedacht hab.

Kann mir jemand nen (psychologischen) Tipp geben was ich dagegen machen kann, schließlich will ich ja noch normal Musik hören können.

Bitte verzeiht mir diese dumme Frage.
 
Irrlicht
Irrlicht
Dabei seit
18. Mai 2007
Beiträge
165
Reaktionen
0
Da hilft nur eins: Studieren!! ;)
 
H
Hacon
Dabei seit
28. Juli 2007
Beiträge
2.443
Reaktionen
0
Das hab ich längst abgehackt, weil ich viel zu schlecht bin, aber trotzdem Danke für den Tip;)
 
 

Top Bottom