Schulz-Evler/Strauß "An der schönen blauen Donau"

  • Ersteller des Themas art-and-piano
  • Erstellungsdatum

art-and-piano
art-and-piano
Dabei seit
24. Dez. 2007
Beiträge
20
Reaktionen
11
Von Andrey Schulz-Evlers Arabesken über "An der schönen blauen Donau" von Johann Strauß habe ich mein erstes YouTube-Video gemacht, zu finden unter
http://www.youtube.com/user/ArtandPianoTF
(2 Teile, für einen war das Stück zu lang).
Wer spielt diese Bearbeitung sonst noch, und was habt ihr für Erfahrungen damit gemacht?

Thomas
 
violapiano
violapiano
Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
11
Hallo Thomas,

schicke Darbietung, das jetzt noch auf einem Flügel....:);)

Ich muss allerdings gestehen, dass mir die Musik nicht so richtig zusagt, aber das ist ja Geschmackssache.
Ich kann leider sonst nicht mitreden, denn ich spiele das Stück nicht.

LG
violapiano
 
klavigen
klavigen
Dabei seit
1. Sep. 2007
Beiträge
2.503
Reaktionen
4
Mir gefällt die Musik und auch besonders das Spiel-

Und VP hat recht. Das ganze würde auf einem schönen Flügel doch wesentlich besser klingen.

Diese sich immer wiederholenden Figuren in der rechten Hand würde ich noch tastennäher und mehr legato spielen. Das käme auch dem Kontrast zwischen links und rechts zu Gute.
du könntest sicher durch eine dichtere Spielweisen der Begleitfiguren merh Klangzauber erzeugen.

Aber jetzt schon sehr beeindruckend- es geht ja immer darum, etwas immer weiter zu optimieren.
 
 

Top Bottom