Klavierunterricht - lustige Geschichte

A

ag2410

Guest
Hallo!
Folgende Geschichte will ich Euch nicht vorenthalten:
Vor einer Woche kam ein 7jähriger Junge zum Probeunterricht. Seine Mutter und Schwester waren dabei.
Er setzt sich ans Klavier, wir reden, ich zeige ihm das Klavier von innen. Im Hintergrund müht sich die Mutter mit ihrem Kind ab, das sehr quengelig ist und überhaupt keinen Bock auf Stillsitzen hat. Jaja, ich habe selber ein Kind und weiß wie das ist :)
Irgendwann geht es an die Fingerhaltung. Ich gehe aus dem Zimmer, hole zu Demonstrationszwecken einen kleinen Apfel aus der Küche und komme wieder ins Klavierzimmer.
Die Kleine sieht den Apfel und gröhlt los: "Ich will auch eine Banaaaaaaneee!!!!"

War schwer mein Pokerface zu bewahren, innerlich hab ich mich vor Lachen gekugelt!

Viele Grüße,
Antje
 
Digedag

Digedag

Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2.497
Reaktionen
2.346
Ich will auch ne Banaaaaaaaaneee!!!! :D:D:D:D:

Ich kugel mit dir (nicht nur innerlich)
 
Drahtkommode

Drahtkommode

Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
2.070
Reaktionen
2.011
Hmm, braucht man als KL ein Pokerfacce? :confused:

Es grüßt
Die Drahtkommode
 
 

Top Bottom