Jazz Improvisieren/Harmonie selber lernen?


K
Klaviator
Dabei seit
17. Nov. 2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,
ich melde mich mal nach langer Zeit wieder :)

Ich wollte fragen mit welchem Buch man die Jazz-Harmonien und Jazz-Impros am besten selber lernen kann.

Ich bin bei Amazon auf "Die neue Jazz-Harmonielehre: Verstehen, Hören, Spielen" von Frank Sikora gestoßen (http://www.amazon.de/gp/product/379...&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375173&pf_rd_i=301128)

Ist das Buch gut, habt ihr auch schon eigene Erfahrungen mit dem Buch/anderen Büchern gemacht?

Dazu muss ich sagen, dass ich schon ca. 11 Jahre Klvierspielerfahrung, jedoch nur mit Klassik habe. Bei Harmonien allgemein bin ich aber nicht so gut :-(
Es sollte aber kein Werk für blutige Anfänger sein :D

Vielen Dank schon mal im Vorraus,
Klaviator
 
P
pegatom
Dabei seit
24. Jan. 2008
Beiträge
140
Reaktionen
1
Hallo Klaviator,

das Buch von SIKORA ist eines der umfassendsten Bücher zum Thema und beinhaltet zudem 2 CD´s zum Verinnerlichen der Materie bzw. zum Mitspielen/Improvisieren!

Meiner Meinung nach ist es jeden Cent wert und wird dir garantiert über Jahre ein guter Begleiter sein.

Absolute Kaufempfehlung!

LG,
pegatom
 

Ähnliche Themen

 

Top Bottom