Hilfe von Wersi CT-1 Digital-Piano Besitzer gesucht

U

upunkt

Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
2
Reaktionen
2
Hallo!

Ich brauche kurz Hilfe von einem Besitzer eines Wersi CT-1 Grand Piano Digital-Pianos.

Ich habe hier ein CT-1 mit defektem Amp. Das Symptom sind zerstörte 6,3A-Sicherungen auf der Amp-Platine, die nach dem Wechsel sofort beim Einschalten wieder durchbrennen. Ich habe vor diesem Test die Verkabelung zu den anderen Platinen entfernt (bis auf das Kabel zum Ein/Aus-Schalter auf dem Panel-Board), daher weiß ich, dass ich auf dem Amp-Board nach dem Kurzschluss suchen muss. Weil Mosfets und Transistoren neben Elkos immer zu den Verdächtigen gehören habe ich mir auch die Transistoren am Kühlkörper angesehen und bemerkt, dass die ersten vier von links offenbar mal nachgelötet oder ausgetauscht worden waren. Zudem kleben über den ersten beiden Transistoren Klebeschildchen "142" und "147", was mit den Typen der Nummern 3 und 4 korrespondiert. Von links nach rechts sind folgende verbaut:

BD249C - BD250C - TIP147 - TIP142

Jetzt frage ich mich, ob an Position 1 und 2 ursprünglich mal Transistoren der Typen auf Pos. 3 + 4 verbaut waren. Leider habe ich weder Service Manual noch Schaltpläne für dieses Piano.

Deshalb möchte ich Euch als CT-1-Besitzer bitten, doch mal den Netzstecker zu ziehen, den Deckel aufzumachen (mittlere Schraube hinten lösen, dann Deckel etwas nach vorne ziehen und abheben) und mir die Typen der original verbauten Transistoren von links nach rechts durchzugeben. Das wäre sehr nett! Eventuell müssen die Transistoren mit einem Pinsel von Staub befreit werden, damit man die Bezeichnungen lesen kann.

Ansonsten muss nichts angefasst werden.

Ich bin sicher, dass mein 147er und 142er zerstört sind, ich messe Durchgang. Die Elkos werde ich in jedem Fall auch tauschen, einfach weil sie fällig sein dürften. Die Dioden hinter den Sicherungen scheinen in Ordnung, aber man hat mir bereits gesagt, dass auch die bei Wersi problematisch sein können, also werden sie ersetzt.

Falls jemand technische Unterlagen hat und sie mir zur Verfügung stellen kann, würde ich mich ebenfalls sehr freuen!

Vielen Dank!
 
U

upunkt

Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
2
Reaktionen
2
Hat sich erledigt, ich habe Post von WERSI © Musicstore bekommen, mit technischen Unterlagen zu deren Digitalpianos der frühen 90er. Phantastisch!
 
 

Top Bottom