Genaue Altersbestimmung eines über 100-jährigen Flügels

  • Ersteller des Themas johai
  • Erstellungsdatum
  • Schlagworte
    alter altersbestimmung flügel piano pianoforte
johai

johai

Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,

meine Familie ist in Besitz eines alten Flügels, der in gutem Zustand ist und noch regelmäßig (fast täglich) bespielt wird. Gerne würden wir - rein interessehalber, ohne Verkaufsabsicht - das Baujahr und den ungefähren Wert wissen, allerdings handelt es sich hier um einen wohl nicht so bekannten Hersteller.
Vielleicht könnt ihr uns hier ja etwas weiter helfen.

Der Flügel stammt aus dem Hause F. Muhlbach (bzw. Mühlbach) aus St. Petersburg, die laut Schrift innen auf dem Resonanzboden 1856 gegründet wurde. Weiters hier angegeben sind rechts und links neben einer Zeichnung des Firmengebäudes die beiden Adressen:
Fabrique: Ismailowsky Polk, 5-6 Rotte, No 9-10
Comptoir et Magasin: Rue des Officiers, maison No 3

Ich konnte bereits herausfinden, dass die Firma 1917 wieder geschlossen wurde, nachdem es vier Jahre zuvor einen Großbrand im Werk gab. Demnach ist der Flügel spätestens nächstes Jahr mindestens 100 Jahre alt.

Auf dem Gussrahmen vorne ziemlich mittig ist außerdem die Nummer 6155 gedruckt/gestempelt.
Könnte es sich hier um die Seriennummer handeln? Wenn ja, wie hilft mir diese bei diesem Hersteller?

Hier noch ein Foto des guten Stücks:


Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

Gruß
Johannes
 
 

Top Bottom