Gebrauchtes Klavier überholen/renovieren/Holz auffrischen

M

mamu

Dabei seit
8. Sep. 2017
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo an alle,
bin totale Anfängerin, und das auch noch in fortgeschrittenem Alter.
Habe mir letzte Woche ein gebrauchtes Klavier gegönnt "Meusel, Hamburg". Sieht aus wie Nussbaum-Holz oder Eiche. Der Schriftzug scheint aus den späten 50er oder Anfang 60er Jahren zu sein. Kann im Internet nichts über den Klavierbauer finden. Weiß jemand etwas? Wo und wie könnte ich da recherchieren?

Das Holz ist etwas matt und abgeschubbert und ich möchte es gern auffrischen. Womit kann ich das am besten, denn ich möchte das Instrument nicht verhunzen (einfach Poliboy nehmen, oder ein gutes Holzöl oder -wachs? Ich bin für jeden Tipp sehr dankbar. Da ich momentan nur sehr wenig Geld habe, muss ich das selbst machen.
 
Drahtkommode

Drahtkommode

Dabei seit
19. Jan. 2011
Beiträge
2.099
Reaktionen
2.019
Ein paar Fotos wären gut!
 
 

Top Bottom