ganz blöde Frage vielleicht...

P

partita

Dabei seit
15. Dez. 2009
Beiträge
795
Reaktionen
156
...aber ist es denn erlaubt hier Werbung für das Jugendfestival für Zeitgenössische Musik einzustellen, das ich zusammen mit einem Kollegen der Rheinischen Musikschule organisiere? Ich bin ein bisschen stutzig geworden - auf der einen Seite lese ich hier immer wieder Konzertankündigungen (z.B. auch von bonnpiano bzw. kölnklavier), aber auf der anderen stand da etwas von gewerblichen Anzeigen, die man kaufen müsse, auch wenn man eine kostenlose Veranstaltung einstellt.

(Unsere Veranstaltung ist zwar von der Rheinischen in Kooperation mit studio musikFabrik, KölnMusik und dem WDR aus - aber es ist keine Werbeveranstaltung, man muss auch überhaupt nichts mit der Rheinischen oder der musikFabrik zu tun haben, um daran teilnehmen zu können, sondern es handelt sich einfach um das deutschlandweit erste Jugendfestival für Zeitgenössische Musik, welches wir hier in Köln auf die Beine gestellt haben. Eintritt kostenlos, ebenso die Teilnahme an den Workshops.)

Das ist mir nun nicht so klar. Bitte um klärende Antworten, danke! Falls auch das hier schon verboten sein sollte, bitte ich um Löschung meines Beitrags bzw. um Editierung und anschließende Klärung, welche Veranstaltungen legal ohne gewerbliche Anzeige eingestellt werden dürfen und welche nicht.

Herzliche Grüße,
Partita
 
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
21.933
Reaktionen
21.000
Also wegen mir kannst Du gerne dafür werben und ich denke, Fabi hat da auch nichts dagegen.
 
 

Top Bottom