Frage zum e piano Kaufen

  • Ersteller des Themas Simrah-towah
  • Erstellungsdatum
S

Simrah-towah

Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
22
Reaktionen
44
ihr Lieben,

Ich habe ja mit dem Klavierspielen begonnen und nun haben wir folgendes Problem.....

Unsere zweitjüngste Tochter spielt Klavier, ich spiele und unsere jüngste fängt nach den Sommerferien auch an. Sie spielt seit sieben Jahren Violine, hat vor einem halben Jahr auf die Viola umgestellt und will nun Klavier als zweitinstrument. Ihr Plan ist es Musik zu studieren....
Und nun kommt unser Luxusproblem.... Wir haben ein wunderbares Klavier aber nun kommen wir uns zeitlich wegen des Übens ins Gehege....natürlich haben die Kinder Priorität, zumal unsere zweitjüngste (Kind Nummer 4) demnächst eine Aufnahmeprüfung für eine bestimmte Schule machen möchte. Sie wird dort auch ein Instrumental Vorspiel machen.....und die Kurze wechselt nach den Sommerferien in den Musikzug ihres Gymnasiums
Wir überlegen nun, ein E piano dazu zu kaufen. Macht das Sinn?
Ein zweites Klavier in dieser Preisklasse geht nicht (da würde ich bei meinem Mann eher noch einen Stutzflügel begründen können). Wie machen das andere Familien? Platz für ein zweites Instrument hätten wir.
Und nein......ich bin keine Eislaufmutti.......wir sind zur Musik gekommen wie die berühmte Jungfrau zum Kind......

Danke für eure Tipps
 
 

Top Bottom