Flügel oder Klavier


N
nicooo
Dabei seit
1. Feb. 2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hey

Bräuchte mal etwas Hilfe. Spiele nun schon seit Jahren auf einem Yamaha E-Piano CVP-107. Spiele jedoch vorwiegend klassische Musik und am E-Piano stört mich vorallem der Anschlag der Tasten. Klang ist natürlich auch nicht so speziell. Deshalb würde ich mir eigentlich gerne ein Klavier, oder auch einen kleineren Flügel kaufen. Ich habe schon gehört, dass Flügel nicht nur klanglich, sondern auch technisch Unterschiede aufweisen. Also dass, sich beispielsweise schneller spielen lässt. Wie gross sind diese Unterschiede, den Geld spielt natürlich auch eine Rolle. Sollte man also in einen Flügel investieren, oder tut ein Klavier auch?
 
violapiano
violapiano
Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
11
Hallo,

der link war verkehrt, sorry...werde noch korrigieren.
hier ist einer:
https://www.clavio.de/forum/klavier...terschied-zum-fluegel.html?highlight=fl%FCgel

Das Thema wurde schon öfter besprochen.
Ich für mein Teil würde bei Wahlmöglichkeit immer einen Flügel vorziehen, da ich meine, am Flügel kann man wesentlich feiner spielen. Und vielfältigere Klänge erzeugen.
Der Flügel repetiert besser. Das Pedal funktioniert, nach meiner Erfahrung, sensibler. Und ich mag nicht gegen einen Kasten gucken, wie schön der auch immer ist, zum Beispiel bei einem alten Klavier.
Es soll angeblich Klaviere geben, die ein flügelähnliches Spielgefühl vermitteln und auch klanglich ranreichen. Da können dir sicher die Klavierbauer mehr sagen.
Auch der Transport ist zu berücksichtigen, ein Klavier ist nicht immer leichter zu transportieren als ein Flügel, auch wenn der größer ist.


Am besten gehst Du probieren und siehst, ob da für Dich ein Unterschied besteht?

LG
violapiano
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
 

Top Bottom