"Easy Listening" für Klavier

  • Ersteller des Themas klavierschmitt
  • Erstellungsdatum
  • Schlagworte
    leicht schülerliteratur
K

klavierschmitt

Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo, liebe Forumsmitglieder.

Ich suche leichte, moderene Literatur für meine Schüler, so im Schwierigkeitsgrad "Album für die Jugend" Teil 1. Klangliche Richtlinie ist so was wie "Song for Guy", also mit Struktur (anhand des Songs kann man ja sogar ein zartes Pflänzchen von motivisch-thematischer Arbeit anlegen) oder leicht jazzig (keine Popbearbeitungen, da hab ich zahlloses Material). Die üblichen Verdächtigen wie Thiersen oder Einaudi finde ich persönlich zu New-Age mäßig, zu sehr auf transzendentalen Klang ausgelegt. Kann mir da da jemand Literaturhinweise geben?

Vielen Dank schon mal vorab.
Richard Schmitt
 
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
März 2006
Beiträge
21.652
Reaktionen
20.577
Michael Schütz, Jürgen Moser, Carsten Gerlitz?
 
mick

mick

Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
11.354
Reaktionen
19.296
Erik Satie: Gymnopédies; Gnossiennes
Arvo Pärt: Für Alina; Variationen zur Gesundung von Arinuschka
György Kurtág: Jatekok (Bd. 1, da sind viele geeignete Sachen, die erfordern allerdings Fantasie)
 
sail67

sail67

Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
340
Reaktionen
370
Hmm... ich schlage mal Martha Mier vor. Einfach mal auf youtube suchen.
Es gibt verschiedene Reihen von ihr für Jazz, Blues, Romance, etc.
 
Klafina

Klafina

Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
3.706
Reaktionen
6.396
Daniel Hellbach?
 
Klavirus

Klavirus

Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
11.123
Reaktionen
5.816
Fritz Müller?
 
K

klavierschmitt

Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Vielen Dank an alle für die Vorschläge, hab schon reingehört und finde sie echt inspirierend, da ist sicher was für meine Schüler dabei.
 
B

Bluebird

Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
1
Reaktionen
0
Ich verwende in letzter Zeit häufiger die ' Miniatures ' von Pascal Greenwood.
Sie haben alle moderne, meist synkopierte Rhythmik, bei der man off-Spielweise gut üben kann.
Die Harmonik ist rund, angenehm mit eine paar jazzigen Anklängen. Die Stücke sind übersichtlich und klar strukturiert und werden auch nicht langweilig, wenn man eine Weile daran arbeitet.
Viele von diesen sind bei den Schülern sehr beliebt.

Vorteilhafter Weise kann man sie sich als Einzelstücke zum erschwinglichen Preis hier herunterladen:
https://www.sheetmusicalong.com/category/piano-solo/pascal-greenwood/miniatures/
https://www.sheetmusicalong.com/category/piano-solo/pascal-greenwood/miniatures/
Die Fragestellung hier nach Literatur ist zwar schon ein paar Monate her,
aber da ich auch oft nach neuen Noten in der beschriebenen Richtung suche,
passt vielleicht die Antwort.
 

thinman

thinman

Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
3.159
Reaktionen
5.086
ist zwar schon ne Zeit her, als gefragt wurde, aber trotzdem:
Was mir gefallen würde:
die Cavatina aus "deer hunter"
oder etwas bluesiger: Gary Moore "still got the blues"
oder die Titelmelodie aus dem Film: "Der Profi" = "chi mai" von Ennio Morricone.
Oder ein Klassiker: "Imagine" von John Lennon.
 
 

Top Bottom