e piano frage

T

tori

Dabei seit
9. Dez. 2009
Beiträge
46
Reaktionen
0
wie lange hält ein e piano?
wie lange werde ich noch spaß haben, wenn ich jeden tag 2 stunden spiele?
habe das casio px 720?

mfg tori
 
M

Musicus

Dabei seit
23. Jan. 2010
Beiträge
260
Reaktionen
2
Hallo tori,

Die techische Überalterung dürfte vielleicht nach 4-5 Jahren einsetzen.

Wenn du meinst wie lange es braucht, bis das Teil keinen Mucks von sich gibt, dann würde ich sagen, ungefähr so lange wie deine Waschmaschine, Eierkocher, Musikanlage oder sonstige elektronische Geräte durchhalten.

Allerdings: wenn du wirklich jeden Tag zwei Stunden spielst, dann tippe ich auf maximal 2 Jahre...deine Frage betreffen, wie lange du daran "Spaß" haben wirst.

Grüße
Musicus
 
Nessie

Nessie

Dabei seit
23. Apr. 2010
Beiträge
1.417
Reaktionen
409
Mein Roland E-Piano wäre mit seinen 26 Jahren also sozusagen museumsreif. :floet:

Funktioniert aber noch. Habe es gebraucht übernommen.

Lg, Nessie
 
H

HotBird93

Guest
mein Roland dp990 ist auch nicht mal ein Jahr alt. Funktioniert immernoch perfekt.. aber wenn du 2 stunden täglich spielen willst kauf dir ein normales Klavier.. irgendwann ist der künstliche klang nicht mehr auszuhalten ._.

Meine Yamaha PSR420 hat schon fast 20 Jahre und ich musste erst letztes Jahr die federgummis für die Anschlagdynamik austauschen weil da eine taste nicht mehr ganz ging. Manche knöpfe laufen auch erst nach dem zweiten oder dritten drücken aber sonst ist sie auch 100% funktionsfähig^^
 
V

Vulcania

Dabei seit
6. Aug. 2010
Beiträge
15
Reaktionen
0
Hallo!

Ich hab mein E-Piano fast 10 Jahre, es funktioniert, hat aber mittlerweile auch eine Macke, die ich bis jetzt noch nicht beheben, nur umgehen konnte. Spaß habe ich auch immer noch und ich spiele auch sehr viel daran.

Der Klang ist von Piano zu Piano verschieden. Aber du musst dir das selbst überlegen. Wenn du der Meinung bist, du verlierst allmählich den Spaß an dem Ding, kauf dir ein Klavier ;)

LG
 
 

Top Bottom