Bechstein B - Bechstein V

rpict

rpict

Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
12
Reaktionen
0
Was ist der Unterschied zwischen einem Bechstein B und einem Bechstein V Flügel?

-rpict
 
R

rechenwerk

Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
14
Reaktionen
21
Vor 1902 wurden die Flügelmodelle bei Bechstein mit römischen Ziffern bezeichnet. Der Bechstein "V" war hierbei das kleinste Modell mit einer Länge von 2 Metern und es ging bis hinauf zum Spitzenmodell Bechstein "I" mit 2,75 Metern Länge. Ab 1902 wurden die Modelle überarbeitet und die Bezeichnungen geändert -- es wurden jetzt Buchstaben von A bis E vergeben. Der kleinste Flügel war der Bechstein "A" mit 1,82 Metern und nur 85 Tasten. Der Bechstein "B" entspricht hierbei ungefähr dem Bechstein "V", da er ebenfalls 2 Meter Länge hat.

Man kann die Modelle vor 1902 leicht daran erkennen, dass sie ein kantiges Flügelende mit zwei Ecken besitzen (erinnert an Cembalogehäuse). Die Modelle nach 1902 haben nurnoch eine Ecke wo die linke Gehäuseseite in das Ende des Flügels übergeht. Außerdem haben die Flügel vor 1902 eine "gebundene" Mechanik, d.h. Die Tasten sind mit dem Hebeglied über ein Holzstück mit zwei Achsen verbunden - dies sollte die Reibung zwischen Pilote und Hebegliedsattel vermeiden wie sie bei heutigen Mechaniken auftritt. Der Nachteil ist, dass diese Mechaniken schwieriger zu regulieren sind. Modelle nach 1902 haben üblicherweise keine gebundene Mechanik.
 
Zuletzt bearbeitet:
Marlene

Marlene

Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
12.900
Reaktionen
10.106
Vor 1902 wurden die Flügelmodelle bei Bechstein mit römischen Ziffern bezeichnet. Der Bechstein "V" war hierbei das kleinste Modell mit einer Länge von 2 Metern (...)
Das Baujahr meines V200 wurde mit 1904 angegeben, die Auslieferung an den ersten Eigentümer erfolgte im April 1904. Lässt dies vermuten, dass der Flügel vorher fast zwei Jahre im Werk herumgestanden hat?
 
Einflügler

Einflügler

Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
472
Reaktionen
277
Die Übergänge waren fliessend. Es gibt auch noch gebundene Mechaniken von 1910 und oft ist nicht klar ob ein Flpügel ein V oder B ist, wenns nicht auf der Gussplatte steht
 
Marlene

Marlene

Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
12.900
Reaktionen
10.106
 

Top Bottom