Alter meines Klavieres?

  • Ersteller des Themas Annanita
  • Erstellungsdatum

A
Annanita
Dabei seit
23. Dez. 2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich bin ganz neu in diesem Forum. Ich möchte mein altes Seiler Klavier verkaufen. Wie kann ich etwas über Alter und Wert des Instrumentes erfahren?
Vielen Dank für Ihre Hilfe
Annanita
 
P
Patti123
Dabei seit
15. Juni 2007
Beiträge
233
Reaktionen
0
Hallo und herzlich Willkommen im Forum :)

Nenn uns doch einmal die Seriennummer, vllt. kann man dir dann helfen.
 
A
Annanita
Dabei seit
23. Dez. 2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
"Nenn uns doch einmal die Seriennummer"
würde ich gerne machen, aber wo finde ich die Seriennummer?
 
S
Singinthomas
Dabei seit
24. Sep. 2008
Beiträge
56
Reaktionen
1
Die Seriennummer findet man meistens auf der Rückseite oder innen bei den Saiten aufgedruckt. Die Angabe der Höhe und das eine oder andere Bild wären auch hilfreich.
 
A
Annanita
Dabei seit
23. Dez. 2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ich fand die Nummer "669" oder "699", je nachdem wie ich draufschaue.
Das Klavier ist 104 cm hoch.
Kann jemand mit diesen Angaben etwas anfangen?
 
A
Annanita
Dabei seit
23. Dez. 2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Die Seriennummer habe ich auf dem vorderen, nach vorne klappbaren Deckel gefunden. War die einzige Nummer, die ich finden konnte.

Ich hoffe, du kannst mit den Fotos was anfangen...
 

Anhänge

  • IMG_4796.jpg
    IMG_4796.jpg
    33,7 KB · Aufrufe: 80
  • IMG_4797.jpg
    IMG_4797.jpg
    52 KB · Aufrufe: 71
  • IMG_4799.jpg
    IMG_4799.jpg
    21,9 KB · Aufrufe: 55
  • IMG_4800.jpg
    IMG_4800.jpg
    41,8 KB · Aufrufe: 64
P
Patti123
Dabei seit
15. Juni 2007
Beiträge
233
Reaktionen
0
So vom Erscheinungsbild her würd ich mal auf 60er oder 70er tippen...
 
K
Klavierbaumeister
Dabei seit
1. Jan. 2008
Beiträge
1.328
Reaktionen
190
Suche mal auf dem Resonanzboden nach der Seriennummer, vermutlich ganz links also vor dem 1. Basshammer und einige cm. tiefer.

Ich tippe auf ein Baujahr um 1964.
 
A
Annanita
Dabei seit
23. Dez. 2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Nun habe ich die Nr. 85669 gefunden. Welches Baujahr kann das sein?
 

D
Dieter
Dabei seit
18. Feb. 2008
Beiträge
160
Reaktionen
138
annanita - Seiler

Baujahr 1959, mit Gruß Dieter
 
A
Annanita
Dabei seit
23. Dez. 2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Vielen Dank für eure Hilfe.
Gibt es denn auch einen Anhaltspunkt, wieviel das Instrument noch wert ist? Es ist seit einigen Jahren nicht mehr gespielt worden und natürlich auch nicht mehr gestimmt worden.
 
E
eff06
Dabei seit
16. Juni 2010
Beiträge
88
Reaktionen
0
Hm an meinem Klavier befidet sich nur an der Langer & Co Mechanik eine Seriennummer. Die lautet 10888. Ist das hilfreich zur Bestimmung des Alters?
 
C
Christian15
Dabei seit
9. März 2008
Beiträge
389
Reaktionen
1
Vielen Dank für eure Hilfe.
Gibt es denn auch einen Anhaltspunkt, wieviel das Instrument noch wert ist? Es ist seit einigen Jahren nicht mehr gespielt worden und natürlich auch nicht mehr gestimmt worden.

Ich würde einen Preis von 800-1600 Euro für realistisch halten, da es natürlich überarbeitet werden muss. Eine Stimmung vor dem Verkauf wäre sehr ratsam, damit die möglichen Käufer auch anspielen können.
 
PianoCandle
PianoCandle
Dabei seit
15. Dez. 2009
Beiträge
1.327
Reaktionen
31
@Christian15: Annanitas Klavier ist vermutlich längst weg, und A. selbst ist auch seit Januar '09 hier nicht mehr aufgetaucht.
Allerdings hat sich eff06 in den Faden eingewoben, um nun mit seinem Klavier das gleiche Thema anzugehen, ohne einen neuen Faden zu eröffnen.
Gute Idee, das, eff06!:idea:

Gruß
Martin
PianoCandle


... klingt mit
 
C
Christian15
Dabei seit
9. März 2008
Beiträge
389
Reaktionen
1
@Christian15: Annanitas Klavier ist vermutlich längst weg, und A. selbst ist auch seit Januar '09 hier nicht mehr aufgetaucht.
Allerdings hat sich eff06 in den Faden eingewoben, um nun mit seinem Klavier das gleiche Thema anzugehen, ohne einen neuen Faden zu eröffnen.
Gute Idee, das, eff06!:idea:

Gruß
Martin
PianoCandle


... klingt mit


Stimmt... das Datum hatte ich leider gar nicht beachtet.
 
 

Top Bottom