Aktueller Inhalt von TingelTangelBob

  1. T

    Kauf von Restaurierungsbedürftigem Pleyel Flügel

    Er würde einen Gutachter ranlassen, den ich bezahlen müsste. Da muss ich richtigerweise nicht dabei sein. Bei dem Transport sollte ich aber dabeisein, aber dieser erfolgt logischerweise erst nach einer Begutachtung...
  2. T

    Kauf von Restaurierungsbedürftigem Pleyel Flügel

    Vielen Dank schonmal für eure Einschätzungen. Kurze Aufklärung: Der jetzige Besitzer ist ein Bekannter, daher schließe ich ein vorsätzliches Übers Ohr Hauen aus. Er selbst setzt mich auch nicht unter Druck und hat selber schon vorgeschlagen und angeboten, sich um einen Gutachter zu kümmern...
  3. T

    Kauf von Restaurierungsbedürftigem Pleyel Flügel

    Ich kann ihn quasi aus einem Nachlass umsonst bekommen. Ich muss mich nur sehr bald um einen Transport kümmern, was organisatorisch eben nicht ganz einfach wird und natürlich auch ein paar hunderter kostet. Ich würde auf jeden Fall einen Experten drüberschauen lassen, nur passt das zeitlich...
  4. IMG_1633

    IMG_1633

  5. IMG_1634

    IMG_1634

  6. IMG_1635

    IMG_1635

  7. IMG_1639

    IMG_1639

  8. IMG_1640

    IMG_1640

  9. T

    Kauf von Restaurierungsbedürftigem Pleyel Flügel

    Hallo Allerseits, Ich bin neu hier im Forum und hoffe auf diesem Wege für eine etwas komplexere Frage eine kleine Beratung zu erhalten. Es geht um Folgendes: Ich kann sehr spontan sehr günstig einen alten Pleyel Flügel (vor 1900) erwerben. Ich kenne ihn bisher nur von Fotos und eine...
Top Bottom