Tastenjunkie lässt kontrolliert die Sau raus

  • Ersteller des Themas Tastenjunkie
  • Erstellungsdatum


Tastenjunkie
Tastenjunkie
Dabei seit
6. Dez. 2011
Beiträge
1.353
Reaktionen
985
Liebe Clavioten,

letztes Wochenende hatte ich mit meiner Band zwei Auftritte bei einem kleinen Festival im Rheingau. Bei einem der Stücke, das wir schon ewig spielen, das aber immer wieder seine Tücken hat, ist mir eine kleine Sternstunde gelungen und die bekommt Ihr jetzt zu hören.

Wir befinden uns im bombastischen Endstadium einer Soul-Balladen-Version von "Georgy Porgy" (Toto). Sound und Bild sind leider nur Handy-Aufnahmen und entsprechend bei ab 0:32 bewegt sich der Filmer hinter der PA und es kommt außer dem (schlechten) Monitorsound nichts direktes mehr ins Mikro. Aber Hey! der "Vibe" kommt voll rüber...

Was ich da spiele ist ja technisch nicht so wirklich schwer, aus den zugrunde liegenden Harmonien hätte ich mehr rausholen können, aber - und das ist bei dieser Art von Musik das A und O - Rhythmik bzw. Groove sind mir bei dieser Improvisation gut gelungen.

Kennt/liebt jemand diesen Song? Ich finde die Komposition toll, kann aber mit dem Sound der Original-Studioaufnahme (von 1978) nichts anfangen. Ist eben auch ein Produkt seiner Zeit. Aber es gibt ja phantastische Live-Aufnahmen von Toto und vielen anderen...

Danke für Eure Ohren!

LG

TJ


https://www.youtube.com/watch/?v=m4Jxook2Eso



PS: Die Idee mit dem Klavier-Part in dieser Form haben wir von dieser Version hier geklaut (ab 5:57)


https://www.youtube.com/watch/?v=lmuALNYv_D4


PPS: Bald lade ich auch mal wieder eine Jazz-Piano-Ballade hoch.
 

Ähnliche Themen

 

Top Bottom