Vorstellung von mir

Dieses Thema im Forum "Vorstellungsrunde" wurde erstellt von Sebi, 21. Jan. 2007.

  1. Sebi
    Offline

    Sebi

    Beiträge:
    65
    Hi zusammen!

    Hab nun endlich diese Seite gefunden nach der ich unbewusst mein ganzes leben gesucht habe.
    Naja vielleicht ein bischen übertrieben...aber nur einbisschen :D

    Jetzt wie ich zu der seite gekommen bin:

    Hab vor längerer Zeit mal die newsledder aboniert aus dem Grund weil es Noten umsonst gibt ;D.
    Aber dabei blieb es dann für n paar monate.
    Dann kam die wendung...In einer mail stand was von nem klavier-chat
    Da dacht ich mir schauste mal rein. War auch ganze nett...konnt mich nur von dem chat lösen weil ich sonst vor der tastatur eingeschlafen wär.=)
    Am nächsten Tag wieder und dann hab ich von dem Klavier-Forum gehört, was da alles drin steht... alle erdenklichen themen von klavier musik usw echt cool und interresant.

    Zu meiner "Musikkarriere" bzw mein "Pianistenwerdegang"
    Zu erst hab ich die sogenannte musikalische Früherziehung genossen.
    Habe dort auch Blockflöte gelernt.
    Aus Großherzigkeit meiner Eltern, deren Slogan war: Jedes Kind soll ein Instrument lernen können, schafften wir uns ein Klavier ...ein echtes Klavier, an. Dazu bekam ich entsprechenden Unterricht an eienr Musikschule. Das war mit ca. 6 Jahren
    Wie das halt so ist wenn die Eltern was für einen aussuchen ist man da nie so richtig zufrieden. Auf jedenfall nahm die Motivation immer mehr ab.
    Mit meiner Lehrerin kam ich auch nicht immer zurecht..und die beste Lehrerin war sie auch nicht.
    Es musste also eine Änderung her. Da bin ich umgestiegen auf Orgel, der Unterricht war zwar noch bei der gleichen Lehrerin aber es war einbischen was anderes.
    Lange hab ich das dann auch nicht ausgehalten und als ich mein erstes Geld verdient habe hab ich einen Lehrerwechsel beantragt bzw durchgeführt. Dieser Lehrer ist mir bis jetzt erhalten.
    Er gibt auch Konzerte und Organisiert Musikvorträge und Erläuterungen. Laut Feedback ist er der beste Pianist in der Gegend...was seine pädagogischen Fähigkeiten nicht bestätigen kann.
    Aber ich kann nach 3 Jahren sagen, sein Unterricht bestätigt sie.

    Im Moment hab ich relativ viele Stücke die noch nicht fertig sind.
    Unteranderen der Liebestraum no3 von Liszt, dann hab ich ein Adagio von Schubert. Ganz zu beginn meines Unterrichts hab ich mal die Ballade no 1 in G moll
    Vorgetragen hab ich schon die Fantasie in D Moll von Mozart und die Nocturne op.9 no 2 in Es Dur von Chopin.
    Ist auch immer wieder was mit Kammermusik dabei da meine Brüder auch Instrumente spielen.

    Das wärs erstmal von mir.... falls ihr soweit durchgehaltet haben mit durchlesen sag ich mal "danke für die aufgewendete zeit" :wink:

    Und hey..den Klavier Chat is echt zu empfehlen ist immer wieder witzig so ein kleiner chat am rande--> http://www.klavier-wissen.de/klavier-chat.1143.0.html

    so muss jetzt erstmal wieder ans Klavier....
    Gruß Sebi
     
  2. Tamerlana
    Offline

    Tamerlana

    Beiträge:
    377
    Na, dann mal herzlich willkommen. Du wirst sicher immer wieder kurzweilige und interessante Stunden hier im Klavierforum verbringen können - hoffentlich hält dich das nicht zu stark vom Klavierspielen ab :roll:
     
  3. Eva
    Offline

    Eva

    Beiträge:
    619
    Hi Sebi!

    Habe ja schon sehnsüchtig auf deine Vorstellung gewartet :lol:
    Dann heiße ich dich hier also auch noch einmal willkommen (nachdem nun schon im Chat und unter unserem Thread :-D )
    Du wirst sicherlich sehr viele interessante Informationen rund um das Thema Klavier erhalten und sicherlich hier viel Spaß haben.

    Lange Rede, kurzer Sinn, herzlich Willkommen! 8)

    :klavier:
     
  4. Manuel91
    Offline

    Manuel91

    Beiträge:
    89
    hehe, von mir auch ein herzliches willkommen, und immer schön den chat besuchen ;)
     
  5. Tina
    Offline

    Tina

    Beiträge:
    299
    Hallo Sebi!

    Auch von mir gibt es natürlich noch eine dritte Begrüßung: Herzlich Willkommen in den Weiten des Forums! Ich hoffe, du schreibst auch hier fleißig.

    Das wird bestimmt nicht das letzte mal der Fall gewesen sein! ;-)

    Gruß
    Tina