Ungreifbare Akkorde?

Dieses Thema im Forum "Forum für Anfängerfragen" wurde erstellt von J. S. Schwach, 20. Feb. 2018.

  1. J. S. Schwach
    Offline

    J. S. Schwach

    Beiträge:
    169
    Hallo,

    es geht um die markierten Noten in den letzten beiden Takten in der ersten Zeile. Laut Notation soll man das f halten, aber wenn ich die Akkorde darüber und darunter spiele, ist das f für beide Hände unerreichbar. Ich spiele das f als Achtel, aber so steht es nicht da.
     

    Anhänge:

  2. Stilblüte
    Offline

    Stilblüte

    Beiträge:
    7.835
    Das ist so notiert um klar zu machen, dass der Ton sinngemäß zur rechten Hand gehört (die ihn natürlich auch nicht greifen kann). Man spielt das dann u.U. anders, als wenn der Ton nur so kurz notiert wäre, wie man ihn halten kann - z.B. indem man den Ton etwas lauter anschlägt, das Pedal auf geschickte Weise zu Hilfe nimmt usw., je nach Kontext und Möglichkeiten.
     
    Peter gefällt das.
  3. J. S. Schwach
    Offline

    J. S. Schwach

    Beiträge:
    169
    Alles klar. Vielen Dank! :super: