Schätzwert eines Klaviers

Dieses Thema im Forum "Klavier/Digitalpiano/Keyboard kaufen, reparieren.." wurde erstellt von Aconcagua, 18. Aug. 2006.

  1. Aconcagua
    Offline

    Aconcagua

    Beiträge:
    57
    Hallo,
    hätte noch einmal eine Frage. Wenn man ein Klavier schätzen lässt von einem Fachmann- bekommt man da nicht normalerweise etwas Schriftliches also in der Art wie ein Gutachten?
    Das Klavier von Privat das uns angeboten wurde, wurde wohl geschätzt. So steht der Wert des Klavieres fest (ca.500€)
    Es wäre absolut in Ordnung und in absehbarer Zeit nicht zu reparieren.

    - der Fachmann/Klavierstimmer hat aber nichts schriftliches hinterlassen. Das verwirrt mich etwas.

    Oje, Klavierkauf ist nicht einfach. Ist ja doch nichts was man wenns nicht recht klingt oder nach geraumer Zeit die Begeisterung verfliegt- einfach in den Schrank packt wie eine Flöte oder Gitarre.
    Acon