Paul Badura-Skoda gestorben

Dieses Thema im Forum "Werke, Komponisten, Musiker" wurde erstellt von Stefan379, 26. Sep. 2019.

  1. Stefan379
    Offline

    Stefan379

    Beiträge:
    286
  2. Destenay
    Offline

    Destenay

    Beiträge:
    9.029
    https://www.francemusique.fr/emissi...IIgPmpuovYmBFJZ4SX1_9rM4xVjnlswUmjBED-K6aL_Jc


    [​IMG]


    einer der ganz grossen österreichischen Pianisten, jetzt ist er einige Monate nach seinem Freund Jörg Demus auch gegangen, er starb nach langer schwerer Krankheit. Die Aufnahmen bei France Music muss man unbedingt hören. Vergleicht man dies mit den heutigen jungen schnell und langsam Spieler so sind das Welten.

    der letzte Auftritt der Beiden

    https://www.nachrichten.at/kultur/D...ne-begeisterten-im-Brucknerhaus;art16,3027688

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Sep. 2019
    chiarina, Gernot, pianochris66 und 3 anderen gefällt das.
  3. Gefallener
    Offline

    Gefallener

    Beiträge:
    254
    Ich finde das ja immer toll @Destenay dass du das hier machst. (Auch wenn "toll" da sicherlich ein falscher, weil trauriger Begriff ist.)

    Wo genau / welches Format / Datei / Link o.ä. kann ich bei obigem Link anklicken um in den Genuss der Musik zu kommen?
     
    Destenay gefällt das.
  4. Destenay
    Offline

    Destenay

    Beiträge:
    9.029
    Danke, mache ich auch gerne!
    Hier ein Link, du musst auf das Lila Dreieck links unten drücken, dann kommst du auf eine andere Seite, dort rechts unten, ist wieder ein lila Link 1h58mn Badura Skoda drück dort drauf, dann solltes du in den Genuss kommen. Klappt es nicht, melde dich einfach wieder. Es kann sein, das man dies in Deutschland nicht hören kann. https://www.francemusique.fr/emissions/portraits-de-famille/paul-badura-skoda-2-60313
     
  5. Alter Tastendrücker
    Offline

    Alter Tastendrücker

    Beiträge:
    1.773
    Ja, ein weiterer großer Verlust.
    Habe in Assisi in den 1980gern mal einen ausführlichen Kurs als aktiver Teilnehmer bei ihm besucht. Er kannte alles! Auswendig! Mit allen Textvarianten! Dazu viele hübsche Anekdoten und Späße.
    Nur bei Chopin kannte er keinen Spaß.
     
    chiarina, Gernot, Destenay und 3 anderen gefällt das.
  6. Destenay
    Offline

    Destenay

    Beiträge:
    9.029
    du sagst es, er gehört zu einer der letzten der ganz grossen Österreichischen Pianisten, wer ihn nicht kennt hat eine grosse Zahnlücke, ist ein Banause. Viele junge bekannte PianistenInnen wurden von ihm unterrichtet. Er hatte sehr viel Humor und wenn er mal zu reden anfing, hörte er kaum auf, es war immer sehr interessant.
    http://www.badura-skoda.cc/biographie_kurz.html
     
    chiarina und Alter Tastendrücker gefällt das.
  7. Destenay
    Offline

    Destenay

    Beiträge:
    9.029
    Zuletzt bearbeitet: 28. Sep. 2019
  8. Destenay
    Offline

    Destenay

    Beiträge:
    9.029