Niederdruckschwere Digi

Dieses Thema im Forum "Das Klavier: allgemeine Infos, Kauf, Reparatur" wurde erstellt von Stephan, 14. März 2018.

  1. Stephan
    Offline

    Stephan

    Beiträge:
    563
    Liebe Kenner und Könner, mir fällt auf, dass die Stage-Pianos von Yamaha einen seehr leichten Anschlag haben, wie man ihn sich nicht gerade wünscht. Anders ist es natürlich bei den größeren Digis wie CLP, etc.
    Ich habe dazu mal eine blöde Frage, weil ich mir nicht sicher bin: wieviel Gramm müsste ( erst einmal ungeachtet der Graduierung) ein Niederdruck haben? Da die Dinger ja elektronisch sind, ist das Treten des rechten Pedals und die 45 bis 50 Gramm-Regel ja völlig out. Kennt sich da jemand aus?
    Ich würde meinerseits 70 bis 90 Gramm annehmen...
     
  2. FünfTon
    Offline

    FünfTon

    Beiträge:
    2.025