Neues Yamaha YUS1 gekauft, jetzt unsicher!


Nora
Nora
Dabei seit
15. Feb. 2009
Beiträge
3.542
Reaktionen
2.316
Etwas zwischen Wand und Resonanzboden zu packen, habe ich auch probiert. Aber bei mir verschlechtert sich der Klang massiv. Das Klavierspiel klingt dann dumpf. Aber vielleicht funktioniert es ja bei dir. Probier einfach verschiedenes aus. klaviermacher, also der Mann, der mein Klavier gestimmt hat, und ich sind damals klatschend durch den Raum gelaufen, um herauszufinden, an welchen Stellen es besonders hallt oder klirrt. Dort wurden dann die Matten angebracht.
 
Gelöschte Mitglieder 30343
Gelöschte Mitglieder 30343
Dabei seit
21. Jan. 2022
Beiträge
106
Reaktionen
196
Ja vielleicht warte ich auch bis zu meiner 1. Stimmung und lasse mich vom Klavierbauer erstmal beraten, bevor ich jetzt dem aktionismus verfalle und onlineshopping für nix betreibe 😬
 
Ferdinand
Ferdinand
Dabei seit
14. Dez. 2017
Beiträge
1.585
Reaktionen
2.156
Vielleicht reicht es auch, das Klavier ein paar weitere Zentimeter von der Wand zu verschieben. Aber ich bin mir sicher, der Klavierbauer kennt eine Lösung. Ich hatte mal ein ähnliches Problem und mit Schallschluck-Matten zwischen Klavier und Wand experimentiert, das klang dann so wie im U-Boot.
 
Tastenjunkie
Tastenjunkie
Dabei seit
6. Dez. 2011
Beiträge
1.313
Reaktionen
894
SternimMeer
SternimMeer
Dabei seit
24. Mai 2021
Beiträge
135
Reaktionen
148
Wer beim Begriff "Japaner" an billige Massenware denkt, war noch nie in Japan oder verwechselt das mit den Produkten, die japanische oder koreanische Unternehmen in anderen asiatischen Ländern fertigen lassen. Das YUS1 wird von Yamaha in Japan gefertigt - einem Land, das hinsichtlich technologischem Fortschritt, Sauberkeit, Disziplin und industrieller Langlebigkeit sehr weit oben auf der Weltrangliste steht. Ich würde mir da überhaupt keinen Zweifel einreden. Du hast dich in ein Spitzeninstrument verliebt und bald steht es bei Dir. Dazu kann ich Dich einfach nur beglückwünschen! Vielleicht kannst Du es einfach noch nicht glauben, Dich absolut richtig entschieden zu haben. Doch alles deutet darauf hin, dass Du das hast.
 
Gelöschte Mitglieder 30343
Gelöschte Mitglieder 30343
Dabei seit
21. Jan. 2022
Beiträge
106
Reaktionen
196
Haha, ich hab auch erstmal aufs Profil geschaut, dann den youtube-Link gefunden und geschaut, ob ich den Flügel finde, und bin ebenfalls bei dem Video hängengeblieben 😀
 
M
McWallace
Dabei seit
9. Feb. 2022
Beiträge
5
Reaktionen
4
Glückwunsch! Das YUS1 ist ein sehr gutes Klavier der Mittelklasse. Ich hatte bereits 2011 fast die gleiche Situation wie Du, hatte mit dem YUS1 viel Freude, es war das bestmögliche Klavier für mich bis ... der Flügel-Traum wahr wurde.

Hier mein Resümee von damals:


LG

TJ
Vielen vielen lieben Danke für die ganzen Glückwünsche, @SternimMeer hat wohl recht, jetzt wo es nur noch wenige Tage dauert, kann ich kaum ruhig sitzen , weil ich mich so sehr freue ^^.
Zum Thema Luftfeuchtigkeit musste ich jetzt "leider" nochmal auf Amazon 140€ für den Philips Series 3000 hinblättern. Dieser hat einen eingebauten Fühler und stimmt sich somit selbst ab, ob eine "Befeuchtung" notwendig ist, oder nicht. Ich werde euch dann mal eine Rezension zu dem Teil und dessen Funkionen und Zuverlässigkeit schreiben. Hoffe hiermit bleibt es dann bei den 50% Luftfeuchtigkeit im Winter.
Natürlich werde ich mit euch auch ein paar Bilder, wenn nicht sogar eine Hörprobe, teilen sobald es bei mir steht, nicht erschrecken, in diesem Fall passt das Klavier absolut nicht zur Wohnung (55qm), aber ich wollte nicht unbedingt wegen eines Klaviers umziehen müssen.
 
Gelöschte Mitglieder 30343
Gelöschte Mitglieder 30343
Dabei seit
21. Jan. 2022
Beiträge
106
Reaktionen
196
Vielen vielen lieben Danke für die ganzen Glückwünsche, @SternimMeer hat wohl recht, jetzt wo es nur noch wenige Tage dauert, kann ich kaum ruhig sitzen , weil ich mich so sehr freue ^^.
Zum Thema Luftfeuchtigkeit musste ich jetzt "leider" nochmal auf Amazon 140€ für den Philips Series 3000 hinblättern. Dieser hat einen eingebauten Fühler und stimmt sich somit selbst ab, ob eine "Befeuchtung" notwendig ist, oder nicht. Ich werde euch dann mal eine Rezension zu dem Teil und dessen Funkionen und Zuverlässigkeit schreiben. Hoffe hiermit bleibt es dann bei den 50% Luftfeuchtigkeit im Winter.
Natürlich werde ich mit euch auch ein paar Bilder, wenn nicht sogar eine Hörprobe, teilen sobald es bei mir steht, nicht erschrecken, in diesem Fall passt das Klavier absolut nicht zur Wohnung (55qm), aber ich wollte nicht unbedingt wegen eines Klaviers umziehen müssen.
Hattest du denn schon ein Hygrometer zur Hand und wie war denn die Luftfeuchtigkeit bei dir?
 
M
McWallace
Dabei seit
9. Feb. 2022
Beiträge
5
Reaktionen
4
Hattest du denn schon ein Hygrometer zur Hand und wie war denn die Luftfeuchtigkeit bei dir?
ja, habe zur Vorbereitung eins gekauft, waren rund 32% Luftfeuchtigkeit im Raum und soweit ich das richtig gelesen habe, ist das viel zu wenig und es können Risse im Resonanzboden entstehen.
Kurze Frage an der Stelle: was mache ich denn wenn die Luft im Sommer dann zu trocken ist?
 

Albatros2016
Albatros2016
Dabei seit
13. Aug. 2019
Beiträge
4.913
Reaktionen
6.155
 

Top Bottom