Neue Mitglieder

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Pedall, 13. Mai 2019.

  1. Holger
    Offline

    Holger

    Beiträge:
    673
    Es gibt jetzt auch einen agaffentoni (ohne r) :angst:
     
  2. Ellizza
    Offline

    Ellizza

    Beiträge:
    931
    Sowas zu entfernen ist das überhaupt ehrenamtliche Moderatoren Aufgabe? Da gibt es nichts zu moderieren, sondern nur zu entfernen, oder halt zu lassen, erhöht die statistische Mitgliederzahl, was wiederum die Werbeeinnahmen erhöht....:011:
     
  3. dilettant
    Offline

    dilettant

    Beiträge:
    7.197
    Naja, wer soll es denn sonst machen? Irgendwer muss auch hier mit Admin-Rechten und Hand am Arm tätig werden.
     
  4. Hand am Arm? Wie ist das gemeint?
     
  5. Rheinkultur
    Offline

    Rheinkultur Super-Moderator Mod

    Beiträge:
    8.217
    Nach dem jetzigen Stand würde ich sagen: sobald Beiträge gepostet werden, kann man diese selbstverständlich wieder entfernen. Höchstwahrscheinlich wird es sich dann vermutlich um diversen Spam handeln wie das Vergrößern eines bestimmten Körperteils. Da der Urheber dieser unerwünschten Beiträge dann ermittelt wäre, wird dieser dann permanent gesperrt.

    Und beim nächsten Spam-Bot geht dieses Prozedere wieder von vorne los. Alles klar?

    LG von Rheinkultur
     
  6. Häretiker
    Offline

    Häretiker

    Beiträge:
    2.910
    Mehr oder weniger als der Ruhrpott?

    Grüße
    Häretikowsy
     
  7. Slawisieren ist doch super. Wir brauchen mehr Tschaikowskis.
     
  8. Peter
    Offline

    Peter Bechsteinfan

    Beiträge:
    19.319
    Ganz ehrlich: Lasst Euch Adminrechte geben. Da kann man mit einem Klick solche Emaildomains (die kommen alle von bestimmten Providern) ausklammern. Das ist ganz normale Adminarbeit. Oder geht Fabian auf den Keks, dass der das regelmäßig säubert.

    Spinner sind das nicht. Es gibt regelrechte Spamfarmen. Stelle dir ein Großraumbüro vor, in dem zig unterbezahlte Studenten und sonstige arme Schweine Rechner an Rechner sitzen und 24/7 das Internet füttern. Je nach Forum / Betreiber / Software kommt genug durch, damit sich das am Ende für den Auftraggeber* lohnt. Die "spinnerten" Namen werden dabei einfach durch ne Software generiert. Die denkt sich keiner selber aus.

    *) Das kann alles und jeder sein. Werbung oder z.B. eine SozialMediaPlattform, die ihre Account- und Klickzahlen nach oben puschen will, um bessere Werbeverträge zu bekommen oder einfach nur den Wert zu steigern.
     
  9. thomas 1966
    Offline

    thomas 1966

    Beiträge:
    1.678
    Sie, die Schweine, sind kaum arm, eher dumm.
    Wären sie das nicht, dann würden sie etwas machen was nützlich ist, was irgend jemand mag oder haben möchte. Es findet sich dann jemand, der dafür bezahlt - zumindest meiner Erfahrung nach.
     
    Barratt gefällt das.
  10. Peter
    Offline

    Peter Bechsteinfan

    Beiträge:
    19.319
    Joa, das sage mal den Indern, die der niedrigsten Kaste angehören....
    Na das dürfte ja in jedem Fall zutreffen.
     
    Stilblüte gefällt das.
  11. Bernhard Hiller
    Offline

    Bernhard Hiller

    Beiträge:
    891
    Suchmaschinen wie Google platzieren seine Webseite ein wenig weiter oben, wenn sie von anderen Seiten her verlinkt ist. Das ist der Kern von "SEO" (Search Engine Optimization): einen besseren Rang unter den Suchergebnissen von Google zu erzielen.
     
    Ambros_Langleb gefällt das.
  12. Pedall
    Offline

    Pedall

    Beiträge:
    1.546
    Der hat ja ein interessantes Betätigungsfeld gefunden:

    upload_2019-5-14_22-31-17.png
     
    Holger gefällt das.
  13. rolf
    Offline

    rolf

    Beiträge:
    26.254
    @Hoffnungsloser Romantiker
    ...je mehr Tschaikowskis umso mehr "Ehrengerichte"*) und weinerliche Briefe**) (und wie soll die von Meck das alles bezahlen?) ...
    ___________
    *) falls an dem Gerücht was dran ist
    **) die gibt es tatsächlich
     
  14. Barratt
    Offline

    Barratt Lernend

    Beiträge:
    9.956
    Der wie-vielte Wiedergänger das wohl ist von ein und derselben Person? Ob er wohl auch seit Enttarnung der Doppel-IP über VPN geht und angeblich in Uruguay oder Afghanistan sitzt? :konfus:

    Armselig.