Mozart Fantasie KV 397

  • Ersteller des Themas Wespennest 100
  • Erstellungsdatum


Peter
Peter
Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
23.575
Reaktionen
23.367
Diese wunderschöne Aufnahme bestätigt nur meinen Eindruck der anderen Aufnahme. Aber ich kann natürlich völlig falsch liegen und höre/schmecke einfach nicht, was Du hörst. :)
 
dilettant
dilettant
Dabei seit
5. März 2012
Beiträge
8.065
Reaktionen
9.876
Diese wunderschöne Aufnahme bestätigt nur meinen Eindruck der anderen Aufnahme.
Die zweite Aufnahme ist schon mal viel schöner als die erste.

Nun kann man sicherlich Interpretation und technische Perfektion getrennt betrachten. An letzterer - so mein Eindruck - hapert es. Die Läufe kommen nicht besonders brilliant und präzise und kurz vorm D-Dur-Teil meine ich einen falschen Ton gehört zu haben. Oder höre ich jetzt das Gras wachsen?

Aber die Interpretation - mal nicht geheimnisvoll, sondern doch eher forsch - gibt in der Tat mal einen ganz anderen Blick auf das Werk, als ich das gewohnt bin.

Ciao
- Karsten
 
abschweb
abschweb
Dabei seit
23. März 2013
Beiträge
3.897
Reaktionen
17.688
Die Diskussion hier hat mich dazu animiert, das Stück so nebenbei ins Repertoire aufzunehmen.
Ist doch ein hübsches Stück ohne viel Aufwand. Die Noten gibts im Internet.

Grüße
Manfred
 
 

Top Bottom