Kurze Vorstellung

Dieses Thema im Forum "Vorstellungsrunde" wurde erstellt von Melodie, 26. Feb. 2007.

  1. Melodie
    Offline

    Melodie

    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen :) ,

    ich bin erst seit kurzem zu diesem Forum hier gestoßen und finde alles sehr informativ und eure Tipps und Ratschläge sehr hilfreich.

    Zu meiner Person:
    Ich bin 37 Jahre alt und habe es vor einem 3/4 Jahr gewagt - ohne jedwede Vorkenntnisse - das Klavierspiel zu erlernen. Ich teile mir mit meiner jüngsten Tochter (9 J.) eine Klavierstunde. Uns beiden macht das wirklich großen Spaß. Schade, dass ich so lange gewartet habe.

    Trotz einer erst 'schlechten' Erfahrung mit dem ersten Klavierlehrer hielten wir durch und wechselten vor zwei Monaten zu einer sehr netten Klavierlehrerin. Seit dem macht das Klavierspielen noch mehr Spaß.

    Am liebsten spiele ich klassische Stücke und entgegen der hier zum Teil zu lesenden Tendenz auch die Fingerübungen z.B. von Czerny.

    Mein Ziel ist es, bald mit den Kindern zusammen muszieren zu können. Unsere ältere Tochter (12 J.) spielt seit nun fast 8 Jahren Geige und unsere jüngere neben dem Klavier auch seit zwei Jahren Querflöte. Beide spielen in einem Orchester und sind natürlich schon fortgeschritten. Ich habe mir jetzt Klavierbücher mit einer Violin- und Querflötenstimme (Violin meets piano und Flute meets piano) zugelegt und hoffe, dass ich bald soweit bin, mitspielen zu können. Der Geist ist willig, aber die Finger wollen nicht mehr so recht :oops: .

    Viele liebe Grüße an euch alle!

    Melodie
     
  2. Astrid
    Offline

    Astrid

    Beiträge:
    354
    NOCH NICHT, Melodie, NOCH NICHT wollen die Finger :)
    Das wird schon noch! Nicht aufgeben.

    Herzlich Wilkommen im Forum!

    Bin ca. so alt wie du, konnte meine Jungs aber bisher nicht vom Klavierspiel überzeugen. (im Moment ist da Schlagzeug angesagt......) Ob das ein cooles Familien-Musizieren gäbe, weiss ich nicht so recht.

    Ich spiele seit ca. 1 1/2 Jahren und es macht immer noch riesigen Spass.

    Viel Vergnügen weiterhin und liebe Grüsse
    Astrid
     
  3. pille
    Offline

    pille

    Beiträge:
    1.305
    willkommen auch von mir!
    Genau wie Astrid sagt:"Noch nicht!!!!!"
    Mit meinen musiziere ich hin und wieder schon (9. u. 11 u. 4 (naja, mit der mache ich erstmal nur Klavierquatsch )), ist echt witzig, aber wenn ich extrapoliere stelle ich fest, dass sie mich in naher Zukunft überflügeln werden. Naja, ist ja auch schön, oder?

    LG,

    Wolf
     
  4. Kabolsky
    Offline

    Kabolsky

    Beiträge:
    60
    Hallo Melodie,
    spiele auch erst seit einem Jahr, das allerdings mit großer Begeisterung.
    Würde mich freuen, wenn wir nicht mehr ganz so jungen Anfänger ab und zu bez. verwendeter Literatur, Fortschritte, Probleme etc. hier in diesem Forum Gedanken austauschen.

    Grüße aus der Alpenrepublik
    Kabolsky
     
  5. Melodie
    Offline

    Melodie

    Beiträge:
    7
    Hallo Astrid und pille,

    ich glaube euch das jetzt einfach mal, dass das mit den Fingern noch wird :D . Im Moment kann ich mir das noch nicht so richtig vorstellen.

    Wenn ich Klavierspiele, komme ich mir vor wie in Zeitlupe. Manchmal kommen Bemerkungen wie "Muss das nicht eigentlich viel schneller gespielt werden?". Aber ich arbeite daran und nehme euch beim Wort!

    Herzliche Grüße
    Melodie
     
  6. Melodie
    Offline

    Melodie

    Beiträge:
    7
    Hallo Kabolsky,

    ich finde es auch schön, nicht ganz alleine als "nicht mehr ganz so junger Anfänger" dazustehen, das war nämlich genau meine Befürchtung. Um so überraschter nahm ich dieses Forum zur Kenntnis und viele Gleichgesinnte. Also ich wäre an einem Gedankenaustausch sehr interessiert :D .

    Ich wünsche dir weiterhin viel Vergnügen beim Spielen.

    Herzliche Grüße
    Melodie
     
  7. pille
    Offline

    pille

    Beiträge:
    1.305
    "In der Ruhe liegt die Kraft" :D